Projekt von VDA und VDMA

Neue Schnittstelle für FTS entwickelt

Um die Vernetzung voranzutreiben, arbeitet seit dem zweiten Halbjahr 2017 ein Projektteam unter Koordination des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) und des VDMA Fachverbands Fördertechnik und Intralogistik an der Entwicklung einer neuen Schnittstelle, mit der FTS herstellerunabhängig miteinander kommunizieren können.

Flurförderzeuge

Anzeige
Anzeige

Aus materialfluss SPEKTRUM 2019

Wie von Geisterhand gesteuert

Mit Hilfe von fahrerlosen Transportsystemen können verschiedene Formate transportiert werden: Kleinteile werden befördert in Boxen, Stapelbehältern, Förderbändern oder Staubändern. Die Tünkers Maschinenbau GmbH aus Ratingen bietet verschiedene Automationslösungen an.

mehr...

Handelskonflikt mit den USA

Baoli stärkt Engagement in Europa

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China hinterlässt Spuren. Experten prognostizieren, dass zahlreiche Anbieter in Handelsnetze auf dem europäischen Markt investieren werden. Baoli, ein chinesischer Hersteller von Gabelstaplern, sieht darin eine Möglichkeit, seine Präsenz in Europa zu stärken.

mehr...

Lithium-Ionen-Technik

Kalmar präsentiert neuen Elektrostapler

Kalmar, Teil von Cargotec, präsentiert den ersten Lithium-Ionen betriebenen Elektrostapler im mittleren Hubkraftsegment. Der neue Gabelstapler ist der letzte Schritt auf dem Weg des Unternehmens, bis 2021 eine Elektroversion jedes Produkts in seinem Portfolio anzubieten.

mehr...

Simulationslösung

Transportrobotik mit 3D-Punktewolke planen

EK Automation, Spezialist für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) erstellt mit Hilfe moderner Planungssoftware virtuelle Modelle, die dynamische Logistikprozesse in vielen Varianten abbilden. So sollen automatisierte Materialfluss- und Transportkonzepte optimiert werden.

mehr...

Automatisierung

Kundenprozesse verstehen, Lösungen anbieten

Der automatisierte Schubmaststapler Rocla ART, der auf der LogiMAT vorgestellt wurde, ist
der jüngste Lösungs-Beitrag im Bereich Intralogistikautomatisierung von Rocla. Der eigentliche ­Innovationsprozess wurde dabei durch die Anforderungen der Kunden ins Rollen gebracht.

mehr...

Einsatzbericht

Steinhersteller setzt auf Hyster Stapler

Lkw, die in weniger als fünf Minuten vollständig mit Steinen beladen sind; Staplerfahrer, die Freude an ihrer Arbeit haben und niedrige Betriebskosten: Davon profitiert ein Steinbruch im Südwesten Englands seitdem dort ein neuer Hyster Stapler im Einsatz ist.

mehr...
1153 Einträge
Seite [1 von 58]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite