10:37

Kleinteile-Kommissionierer

Vielfältig: Der neue EKM 202 von Jungheinrich

Jungheinrich hat seinen EKM 202 Kleinteile-Kommissionierer weiterentwickelt. Unter anderem erreicht das neue Modell gegenüber dem Vorgänger eine mehr als doppelt so hohe Tragfähigkeit. Das Fahrzeug ist  speziell für das Kommissionieren von Kleinteilen jeder Art ohne Paletten geeignet.

EKM 202
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Neue Strategie des Lager- und...

    AMI verstärkt Fokus auf Automatisierung und Vernetzung

  2. Interview mit Bart Pulles

    „Unsere Lieferzeit ist einer unserer Erfolgsfaktoren“

  3. Krane & Komponenten

    Brückenkrane: doppelt stark im Tandembetrieb

  4. Flurförderzeuge

    Keine Rampen und Kräne nötig - Stapler für Container von Combilift

  5. materialfluss ROUND TABLE

    Regalbediengerät oder Shuttle - Der Einsatzfall entscheidet

Anzeige
09:00

Verpackungstechnik

Unterstützung bei komplexen Prozessen

Prozesse in der Kommissionierung und beim Verpacken werden umfang­reicher und komplexer. Abhängig von Produkt, Hersteller und anderen ­Faktoren müssen viele Artikel unter­schiedlich individualisiert und bearbeitet werden. Moderne Arbeitsplatz­systeme helfen.

Moderne Arbeitsplätze
10:06

Kontraktlogistik

Kühllogistikzentrum: Makro beauftragt ID Logistics

ID Logistics  wurde vom Großhandelsunternehmen für Gastronomie und Hotelerie Makro mit dem Betrieb einer neuen Kühllogistikplattform beauftragt. Die 16.000 Quadratmeter große Logistikanlage befindet sich im Industriegebiet Getafe der Metropolregion Madrid.

ID Logistics
10:50

Etikettendruck

„Farbdruck on demand“ auf wirtschaftliche Art

Etiketten sollen informativ, gesetzeskonform, produktgerecht und attraktiv sein. Insbesondere in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder im Bereich Konsumgüter unterstützen sie die Wertigkeit einer Marke. Farbdruck on demand hilft bei der Umsetzung.

Etikettendruck: „Farbdruck on demand“  auf wirtschaftliche Art
10:41

Plattform-Lösungen

Nahtloses Zusammenspiel moderner Systeme

Mit der Modernisierung seines Logistikzentrums hat das Familienunternehmen Wenko nicht nur die interne Effizienz und Produktivität erhöht, sondern auch die Lieferzeiten und den Service für seine Kunden optimiert. Basis dieser zukunftsweisenden Lösung bildet das Zusammenspiel der modularen Plattform-Lösungen von Interroll.

Interroll
3000 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite