14:18

Konsolkrane

Flexibilität im Vierer-Pack

Haslinger, Kranbaupartner von Stahl Crane Systems, hat für einen Automobilhersteller vier Konsolkrane realisiert. Dank der gründlichen Planung und Organisation war die Deinstallation der Bestandskrane sowie Komplettinstallation der ersten beiden neuen Konsolkrane samt Inbetriebnahme binnen zwei Wochen erledigt.

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Hubtechnik

    Automation für morgen: digital und grün

  2. Geröll-Räumplattform

    Sichere Geröll-Entsorgung auf See

  3. materialfluss EXKLUSIV

    „Mein Vater war ein Innovator in der Fördertechnik“

  4. Flurförderzeuge

    Die Zukunft ist smart, sagt Still

  5. TGW und Safelog

    Partnerschaft für mobile Roboter

08:00

HaRo-Technik im Einsatz

Volle Automatisierung für steigenden Bedarf

Rasant wachsende Produktionszahlen erfordern ein Umdenken in den Fertigungsprozessen: Mit einer vollautomatisierten und flexibel erweiterbaren Förderanlage zur Lkw-Beschickung kommt ein Leipziger Hersteller für Batteriesysteme in der Elektro-Automobilindustrie dem steigenden Bedarf nach.

Anzeige
11:00

"Ordentlich"

Jungheinrich im dritten Quartal 2022: Robustes Ergebnis

Jungheinrich blickt auf ein ordentliches drittes Quartal im Geschäftsjahr 2022 zurück. Der Intralogistik-Konzern verzeichnete in den ersten neun Monaten des Jahres einen leichten Anstieg seines Ergebnisses und erreichte ein EBIT von 265,9 Mio. Euro sowie eine EBIT-Rendite von 7,8 Prozent.

Jungheinrich im dritten Quartal 2022: Robustes Ergebnis
08:00

Gastbeitrag

Was Fußball und Behältermanagement gemeinsam haben

Langer Steilpass zum Tor: Optimierungsalgorithmen gehen weiter, als es jedes Excel-Genie könnte. Im Behältermanagement können sie das Auftreten von Engpässen fast halbieren, den Verlust von Behältern um bis zu 25 Prozent senken, weiß Gastautorin Jennifer Stead.

15:11

Tolles Regalprojekt

Optimierter Warenfluss und neue Lagerlösung

Nach einem Jahr Bauzeit konnte die Vierol AG ihr neues Logistikzentrum in Betrieb nehmen. Bei diesem umfangreichen Projekt in Rastede setzten sich im Bereich Regal- und Fördertechnik die zwei Unternehmen Förster & Krause und META-Regalbau als Bietergemeinschaft durch.

11:31

Gemeinsame Marke

Fortna und MHS Global werden zu Fortna

MHS Global („MHS“), ein Anbieter von Materialflussautomatisierung und Systemintegration, und Fortna („Fortna“), Software- und Lösungsanbieter für Distribution und Fulfillment, haben sich zu einem Unternehmen zusammengeschlossen und agieren ab sofort gemeinschaftlich unter der Marke Fortna.

Fortna und MHS Global werden zu Fortna
14:03

Neue Vorstände

DB Schenker stellt sich für die Zukunft auf

Zwei internationale Top-Manager verstärken den Vorstand. Der Niederländer Hessel Verhage, im Bild, der als Executive Vice President „Global Strategy and Transformation“ bei Schenker die Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreibt, steigt in die Führungsspitze auf.

Neue Vorstände: DB Schenker stellt sich für die Zukunft auf
3000 Einträge
Seite [2 von 150]
Weiter zu Seite