Software & Ident

Advantech-DLoGs Fahrzeugterminals leben länger

Leistungsstarke Fahrzeugterminals sorgen dafür, dass die richtigen Güter in der korrekten Stückzahl schnellstmöglich zum Bestimmungsort geliefert werden. Advantech-DLoG hat das Fahrzeugterminal DLT-V83 modernisiert. Um die Lebensdauer des DLT-V83 zu verlängern, hat Advantech-DLoG ihn jetzt mit einem Intel Celeron Prozessor ausgestattet, der die neuesten Betriebssysteme unterstützt. Der Celeron-Prozessor verdoppelt die Performance in der Logistik und im Warehousemanagement, und Anwendungen laufen mit ihm flüssiger. Der DLT-V83 verfügt über robuste Touchscreen-Varianten in drei Größen, eine Enteisung für kalte oder wechselnde Umgebungen, Schnittstellen zur Ansteuerung von Scannern und Waagen sowie zum Auslesen von Fahrzeugdaten.

DLoG GmbH
Fahrzeugterminals, die länger leben

Kontakt: DLoG GmbH 82110 Germering Tel.: 089 / 41 11 91-0 E-Mail: info@advantech-dlog.com www.advantech-dlog.com

Robuste Industrie-PCs made in Germany

Advantech-DLoG ist ein Anbieter im Bereich Industrie PC- und Fahrzeugterminal-Lösungen für Einsatzbereiche mit hohen Anforderungen, zum Beispiel auf Baumaschinen, Gabelstaplern, Lastwagen, im Bergbau oder in der industriellen Fertigung. Der 2010 eingeführte Handelsname Advantech-DLoG vereint die Erfahrungen der 1985 gegründeten DLoG GmbH und der Advantech-Gruppe. Die DLoG GmbH ist eine Tochter des Advantech-Konzerns in Taiwan.
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stapleranbaugeräte

Neue Generation von Fahrzeugterminals

Advantech-DLoG führt mit der DLT-V83-Serie die neueste Generation von Fahrzeugterminals ein. Die Vorteile: flexibel, extrem robust und ausfallsicher. Die  Anforderungen an Materialfluss und Logistikprozesse steigen. Die in Deutschland entwickelten...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Software & Ident

Für jeden Einsatz gerüstet

Moderne Fahrzeugterminals müssen eine hochentwickelte Datenverarbeitung gewährleisten, die auch unter extremen Umgebungsbedingungen ausfallsicher funktioniert. Advantech-DLoG bietet zuverlässige Industrie PCs für die fahrzeuggestützte...

mehr...
Anzeige

LogiMAT 2020

Durch Steuerungskonzepte Ressourcen sparen

Auf dem Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeigt der Automatisierungsspezialist Ehatec Möglichkeiten zur Prozess- und Ressourcenoptimierung durch intelligente Steuerungskonzepte für eine automatisierte...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Mitwachsender Zwilling

Als Systemintegrator ist das österreichische Unternehmen TGW seit Jahren präsent. TGW verknüpft System-, Lösungs- und Softwarekompetenz zunehmend mit digitalen Services und stellt auf der LogiMAT einen digitalen Zwilling von Rovolution vor.

mehr...

LogiMAT 2020

Service-IoT für die Intralogistik

Als Globalplayer für intelligente IoT-Systeme und -Plattformen nutzt Advantech Service-IoT die diesjährige LogiMAT, um aktuelle Entwicklungen für Industrie, Lager, Logistik und Flottenmanagement vorzustellen. Das Unternehmen fokussiert...

mehr...

LogiMAT 2020

Digitaler Zwilling als Testplattform

Welche Vorteile Kunden durch den digitalen Zwilling eines Intralogistiksystems haben können, zeigt Unitechnik. Ein Beispiel ist das Thema Retrofit: Vor einer notwendigen Anlagenmodernisierung schrecken viele Unternehmen zurück.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite