LogiMAT 2022

Petra Born,

Mit Elokons Cloud im Lager

Elocate ist ein neues Produkt von Elokon, das auf der Logimat vorgestellt wird. Das System basiert ebenso wie Eloshield auf der funkbasierten Kommunikationstechnologie UWB, die eine Echtzeitortung aller Personen, Stapler und fahrerlosen Transportfahrzeuge im Lager ermöglicht.

© Elokon

Bei Gefahren oder Unregelmäßigkeiten löst Elocate automatisch Alarm aus. Zudem wurde das Schwesterprodukt Eloshield um Funktionen und Module erweitert, etwa um eine Datenanalyse sowie um ein AGV-Modul zur Absicherung von fahrerlosen Transportsystemen im Mischbetrieb mit Gabelstaplern. Elokon stellt auch das cloudbasierte Flottenmanagementsystem Elofleet vor, nun ergänzt durch ein zentrales Dokumentenmanagement sowie Batteriemanagement. Auch das Münchner Start-up Filics wird in Stuttgart zu Gast sein, an dem die Elokon Ventures GmbH sich 2021 beteiligt hat.

Halle 10, Stand F09

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logimat 2022

Fokus auf Nachhaltigkeit bei Utz

Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie? Das will Utz beantworten, zum Beispiel mit Lager- und Transportbehältern aus wiederverwertbarem Kunststoff. Das Unternehmen zeigt, wie klimaneutrale Mehrwegverpackung funktionieren kann.

mehr...

Logimat 2022

Advantech will den besten Überblick

Die Herausforderungen in der Logistik nehmen noch weiter zu. Komponenten sind knapp und Preise für den Transport steigen. Langfristige Entwicklungen vorauszusehen, fällt derzeit schwer. Umso wichtiger ist es, Lösungen ganz nach dem Motto...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite