Logistik-Dienstleister

Spedition Wackler: Erfolgreiche Kooperation für E-Commerce-Logistik

Kooperation für E-Commerce-Logistik

Für erfolgreiche E-Commerce-Aktivitäten sind professionelle Logistik mit transparenter Abwicklung und ein kundennaher, zuverlässiger Service unabdingbare Voraussetzungen. Der Cargoline-Partner Spedition Wackler leistet für elektro-plus perfekte Kontraktlogistik. Beim Onlineshop elektro-plus ordern die Kunden Klima- und Küchengeräte, Luftbefeuchter, Laubbläser und selbst Saunen und Pools. Das 2004 gegründete mittelständische Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Nördlingen hat sich auf den Internethandel mit Elektro-, Haushalts- und Gartengeräten spezialisiert und erwirtschaftet heute mit nur neun Mitarbeitern bereits rund 14 Millionen Euro Umsatz und versendet pro Tag 400 bis 500 Lieferungen.

Wie Wolfgang Uhl, der Gründer und Geschäftsführer von elektro-plus betont, „stehen wir noch am Anfang der Internetshop-Welt. In fünf Jahren werden noch mehr Menschen im World Wide Web einkaufen, auch Lebensmittel.“ Zunächst lagert Uhl die Waren in einer Halle, die die aber bald auch wegen der zunehmend georderten Großgeräte zu klein wurde und neben Paketen auch stückgut versandt werden musste.

So kam der Shop mit seiner logistischen Abwicklung zum CargoLine-Partner Wackler, Göppingen, und zog gleich komplett mit dem gesamten Lagerbestand in das Hochregallager und die Kommissionierhalle am Logistikstandort von Wackler in Uhingen ein.

Komplette Logistik und added values

Für die Shoptechnik, die Warenauswahl, den Einkauf, den Betrieb des Shops, die Preisgestaltung und die Werbung ist nach wie vor elektro-plus verantwortlich. Wackler betreibt das Logistikzentrum, ist für die gesamte Lieferabwicklung, den Kundenservice sowie die Retouren zuständig und entscheidet, ob zurückgesandte Geräte weiterhin als A-Artikel gelten können, zu B-Ware werden oder ein technischer Defekt vorliegt. „Die teileweise erforderliche Reinigung und Überprüfung von Gerätefunktionen erledigen wir“, so Volker Brucker, Bereichsleiter Logistik bei der Spedition Wackler und für die Betreuung und Zusammenarbeit mit elektro-plus verantwortlich. Auch führt seit einiger Zeit die Kundenhotline nicht mehr zu elektro-plus, sondern direkt zu Wackler.

Anzeige
Cargoline
Cargoline ist ein europaweites Netzwerk aus 72 Speditions- und Logistikunternehmen, davon 45 in Deutschland.

Erfolgreiches Kooperations-Geschäftsmodell

Das Geschäftsfeld expandiert stetig und die Zusammenarbeit ist so erfolgreich, dass sich die Spedition Wackler unter ihrem Motto „Logistik ohne Grenzen“ zu einem innovativen Schritt entschied: Sie beteiligte sich im Jahr 2013 zu 51 Prozent am Online-shop und sieht darin die Chance, ihren Kunden den Verkauf ihrer Waren schnell und problemlos anbieten zu können. Zudem bietet Wackler in Zusammenarbeit mit elektro-plus nun individuelle Lösungen und Mietshops an.

Cargoline Logistics Network für Kontrakt- und Transportlogistik

Die 1993 gegründete CargoLine bietet standardisierte Stückgutverkehre sowie Distributions-, Beschaffungs- und Kontraktlogistiklösungen in Deutschland und Europa an. Derzeit bilden rund 70 Speditions- und Logistikunternehmen in 42 Ländern von Skandinavien über die GUS-Staaten bis in die Maghreb und von Portugal bis in den Nahen und Mittleren Osten das flächendeckende CargoLine-Netzwerk; 45 dieser Partner befinden sich in Deutschland.

Im Bereich „Kontraktlogistik bietet CargoLine auf 1,6 Mio m² Lagerfläche bzw. 1,6 Mio Palettenstellplätzen. Im Jahr 2013 hat das Unternehmen mit 7.223 Mitarbeitern 1,4 Mrd. Euro erwirtschaftet, 11,8 Millionen Sendungen befanden sich im Netzwerk, der Fuhrpark umfasst 4.623 Lkw und 3.066 Pool-Wechselbrücken.

„Wir verbinden maßgeschneiderte logistische und logistiknahe Dienstleistungen“ mit den Vorzügen eines Netzwerks sowie mittelständische Kundennähe und Flexibilität, wie Geschäftsführer Jörn Peter Struck erläutert, dies „europaweit“ und dank kooperations-übergreifender Zertifizierung in einheitlicher Qualität. Den Schwerpunkt bilden die Branchen Automotive, Chemie und Gefahrstoffe, E-Commerce, Gebrauchs- und Konsumgüter, Healthcare und Pharma, Lebensmittel, Luft und Raumfahrt, Maschinenbau und Elektrotechnik sowie Papier.

„Ob Textilien, Bücher, Elektronikartikel oder Haushaltswaren – der Einkauf über das Internet ist aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken, so Volker Brucker, Ansprechpartner für E-Commerce bei Wackler.

„Wir unterstützen unsere Kunden dabei, virtuelle Marktplätze zu nutzen, auszubauen und in Sachen Kundenzufriedenheit, Warenverfügbarkeit und Lieferzuverlässigkeit zu punkten – durch vielfältige Serviceleistungen und eine ausgefeilte IT“.

Kommissionierung
Zum umfassenden Spektrum der Services zählt die Kommissionierung von Generika.

Unternehmen setzen vermehrt auf Internet-Vertrieb im B2C- aber auch im B2B-Bereich setzen, so wurde in vielen Gesprächen deutlich, haben aber nicht das Know-how für die Shop-Abwicklung. Elektro-plus sieht durch den Zusammenschluss mit Wackler auch die Möglichkeit, neue zufriedene Konsumenten aus dem Kundenkreis von Wackler zu gewinnen – eine klassische Win-Win-Situation.

Laut Wolfgang Uhl ist es „ganz entscheidend und überlebensnotwendig für einen guten Online-Shop, dass die Waren schnell und unproblematisch zum Kunden kommt und der Service stimmt. So ist eine umfassende Logistik neben einer hochwertigen Produktauswahl unser zweites Herz“.

Dank Wackler liegt man nun ganz vorn und kann weiter expandieren. Das Erfolgsmodell Online-Shop kann auch von anderen CargoLine-Partnern betrieben werden, wie Volker Brucker betont: Wir vermitteln Know-how und beraten bei der Suche nach einem passenden Shop oder bei Vertragsverhandlungen.“

Summa summarum: So sehen Erfolgsmodelle für zukunftsorientiertes Business aus – und auch für vertrauensvolle, hoch professionelle und Win-Win-orientierte Kooperationen.

Kontakt: CargoLine GmbH & Co. KG D-60528 Frankfurt Tel.: 0 69 / 95 15 50-0 Fax: 0 69 / 95 15 50-30 E-Mail: info@cargoline.de www.cargoline.de

Wackler Spedition & Logistik D-73037 Göppingen Tel.: 0 71 61 / 80 60 Fax: 0 71 61 / 80 61 39 E-Mail: auskunft@wackler.de www.wackler.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite