LogiMAT 2020

Helena Gennutt,

Kennzeichnung unverzichtbar

Den innerbetrieblichen Materialfluss – von der Beschaffung über die Produktion bis zur Distribution – unterstützt eine zuverlässige und durchgängige Kennzeichnung ganz wesentlich. Sie begleitet die Prozesssteuerung und ermöglicht die lückenlose Rückverfolgbarkeit. Zu den Anbietern von Direktdruck- und Etikettierlösungen gehört auch REA.

© REA Elektronik

Das Unternehmen stellt die Produktlinie REA Label für Etikettierlösungen, REA Jet für Beschriftung und Kennzeichnung sowie REA Verifier mit Codeprüfgeräten zur Qualitätskontrolle von Strich- und Matrixcodes vor. Messehighlights sind der REA-Label-Servo-Versandetikettierer für hohen Durchsatz beim Etiketten-Spenden im Durchlauf auf unterschiedlichen Kartonhöhen, der REA-Label-PLU-Palettenetikettierer, der Paletten im Stillstand oder Durchlauf auf bis zu drei Seiten kennzeichnet, sowie der DIN-A4-Vollfarb-Inkjetdrucker REA Label Color JET-D.

Halle 6, Stand F15

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Pierau rückt Quickwins in den Fokus

Die Logistikexperten von Pierau Planung legen neben der Konzeptplanung und Realisierung kompletter Logistiklösungen ihren Fokus auf „Quickwins“: schnell umsetzbare Logistik-Maßnahmen, die sich sowohl funktional als auch ökonomisch nachhaltig positiv...

mehr...
Anzeige

LogiMAT 2020

Elokon: Unterwegs mit Personenschutz

Elokon verschafft den Logimat-Besuchern einen Überblick über seine Sicherheits- und Assistenzsysteme. Dazu gehören Umgebungswarnsysteme, mobile Personenschutzgeräte, Flottenmanagementsysteme, stationäre Warngeräte und radargestützte Systeme zur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite