Software

Vollautomatische Versandstraße für Verpackungshändler

Ratioform Verpackungen GmbH handelt mit Verpackungen für Versand, Lager und Büro. Europaweit hält der Verpackungshändler auf 32.000 Quadratmeter und 68.000 Palettenplätzen die größte Auswahl an Verpackungsartikeln zum sofortigen Versand bereit. Damit der reibungslos funktioniert, verlässt sich Ratioform auf das Lagerverwaltungssystem KBU-LVS der KBU-Logistik GmbH. Um Kunden noch schneller und zuverlässiger zu beliefern, entschied man sich bei Ratioform, den deutschlandweiten Speditionsversand im Zentrallager Pliening bei München zu zentralisieren. Für das Zentrallager bedeutete das, dass sich das abgewickelte Versandvolumen um 250 Prozent erhöhen würde. „Damit das überhaupt funktionieren kann, waren diverse Umbauten notwendig. Außerdem musste der Warenausgangsprozess angepasst werden“, erklärt Dominik Sager, Leiter der Logistik bei Ratioform. Mit Unterstützung des Lagerverwaltungssystems von KBU-Logistik wurde eine vollautomatische Versandstraße in den Warenausgang von Ratioform integriert. Der optimierte Versandprozess wurde im KBU-LVS abgebildet und wird heute für den Speditionsversand in mehreren Hallen genutzt.

KBU-Logistik GmbH
Vollautomatische Versandstraße für Verpackungshändler

Kontakt: KBU-Logistik GmbH 28217 Bremen Tel.: 04 21 / 2 24 92-0 E-Mail: info@kbuteam-hb.de www.kbu-logistik.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite