Seefracht, Luftfracht und Kontraktlogistik

Katja Preydel,

Röhlig Logistics eröffnet Niederlassung in Brasilien

Das inhabergeführte Logistikunternehmen Röhlig Logistics hat sein globales Netzwerk zum 1. Januar 2023 mit der Eröffnung einer neuen Niederlassung in São Paulo, Brasilien, erweitert.

© Röhlig Logistics

„Brasilien bietet als größte lateinamerikanische Volkswirtschaft ein enormes Wachstumspotenzial. Das gilt insbesondere für die Metropole São Paulo, die zu den bevölkerungsreichsten Städten der Welt gehört und sich zum wirtschaftlichen Kraftzentrum des Landes entwickelt hat", sagt Ulrike Baum, Chief Human Resource Officer und Mitglied des Global Executive Boards bei Röhlig Logistics.

Während der Logistikdienstleister nun unter eigenem Namen in den brasilianischen Markt eingetreten ist, ist er schon seit mehr als 30 Jahren im Land tätig. Ulrike Baum erklärt: „Bislang hat uns unser langjähriger Agent Figwal in Brasilien vertreten. Wir bedanken uns herzlich beim gesamten Figwal-Team für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen drei Jahrzehnten."

Zum Managing Director für Brasilien hat Röhlig Rodrigo Simoes ernannt. Der 42-Jährige verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche und war zuletzt als Managing Director für Brasilien und Kolumbien bei Senator International tätig. Simoes sagt: „Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. Der brasilianische Markt bietet viele interessante Geschäftsmöglichkeiten, insbesondere im Automobil- und Industriesektor. Unser Fokus wird darauf liegen, ein komplettes Spektrum an hochwertigen Dienstleistungen anzubieten, einschließlich Luftfracht, Seefracht, Straßentransport und Zollabfertigung. Zudem werden wir uns auf agile Betriebsabläufe konzentrieren, um schnellstmöglich auf alle Kundenbedürfnisse reagieren zu können."

Anzeige

Mit der Eröffnung der neuen Niederlassung an diesem strategisch wichtigen Standort ist Röhlig Logistics nun mit 13 eigenen Büros in Lateinamerika vertreten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalien

Nosta Holding erweitert Management Board

Die Nosta Holding GmbH baut ihre Führungsebene aus: Andreas Wolke-Hanenkamp und Peter Mundt ergänzen als vollwertige Geschäftsführer das Steering Committee rund um CEO Nicolas Gallenkamp, COO Marcus Thoben und CFO Florian Körner.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite