Arbeitsplätze

Höhere Pickleistungen und bessere Kommissionierqualität

Die Winkel GmbH, Spezialist für intelligente Handhabungstechnik, hat fünf seiner Fast Pick Stationen an einen großen schwedischen Elektronikhändler geliefert. Diese ermöglichen einen effizienten und ergonomischen Kommissioniervorgang mit sehr hoher Pickleistung.

Folienstretcher
Die Fast Pick Station besteht aus einem Kommissioniertisch auf einer Plattform, einem darunter liegenden Schacht sowie einem darin integrierten Folienstretcher. Foto: Winkel

Für unterbrechungsfreies Arbeiten sorgt der innovative Palettenpuffer, der den Wechsel zwischen den Ladungsträgern auf wenige Sekunden verkürzt. Gleichzeitig überzeugen die Stationen durch ein besonders schonendes Warenhandling.

Die Fast Pick Stationen sind zweigeschossig angelegt: Im oberen Stockwerk befindet sich jeweils ein Kommissioniertisch auf einer Plattform. Die Mitarbeiter des schwedischen Elektronikhändlers bekommen über eine interne Förderstrecke Päckchen, Pakete und Trays mit gemischten Waren angedient und kommissionieren diese auftragsbezogen auf Paletten.

Winkel GmbH

Die Winkel GmbH ist Marktführer im Bereich Schwerlast Linearführungen. Seit mehr als 30 Jahren liefert der Komponenten- und Systemanbieter aus Illingen bei Stuttgart Lösungen für die Linear- und Handhabungstechnik für weitgehend alle Industriebereiche. Als langjähriger Partner von Generalunternehmern und Systemintegratoren bietet Winkel nicht nur ein Standardsortiment, sondern auch individuell angefertigte Sonderlösungen.

Unterhalb der Plattform liegt ein Schacht, in den die Palette nach und nach abgesenkt werden kann. Damit hat die Arbeitsfläche jederzeit die optimale Höhe, das Personal muss die oft schweren Pakete nicht anheben, sondern nur horizontal verschieben. Das schont die Gesundheit und erhöht gleichzeitig die Effizienz: Bis zu 800 Picks pro Station sind möglich.

Anzeige
Wickelstretcher
Sobald der Ladungsträger voll bepackt ist, wird er über den Schacht nach unten gefördert. Für den sicheren Transport umhüllt dort ein Wickelstretcher die Ladung mit einer Folie. Foto: Winkel

In den Schacht integriert ist ein automatischer Folienstretcher. Ist eine Palette komplett beladen, wird sie nach unten befördert und dann mit einer widerstandsfähigen Folie umhüllt, um sie für den weiteren Transport zu sichern. „Die sensiblen Elektroartikel sind dadurch vor dem Verrutschen und vor Verunreinigungen geschützt“, beschreibt Athanasios Loupas, Vertriebsleiter bei Winkel. Ein Highlight der Fast Pick Stationen ist der ebenfalls integrierte Palettenpuffer: Die Lösung stellt parallel zum Absenken der vollen Palette sofort eine leere bereit – „das bedeutet, der Kommissionierer kann ohne Unterbrechung weiterarbeiten“, erklärt Loupas. Winkel hat dieses System zum Patent angemeldet. Die fertig verpackte Palette gelangt aus dem Schacht direkt auf eine weitere Fördertechnik-Strecke. Anschließend legt die Station eine weitere Leerpalette im Puffer ab – während oben durchgehend gearbeitet wird. Ein Vorteil bei der Installation: Die Stationen ließen sich auf kompaktem Raum montieren und einfach in die bestehenden Prozesse einbinden. Verantwortlich dafür war ein renommierter Integrator aus Österreich. Mit den Fast Pick Stationen ist es dem Elektronikhändler gelungen, die Effizienz beim Palettieren, Depalettieren und Kommissionieren zu steigern: „Da der Kunde gleich fünf unserer Stationen im Einsatz hat, sind pro Stunde bis zu 4.000 Picks möglich“, resümiert Loupas.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Stapler & Komponenten

Service macht den Unterschied

Eine außerordentliche Serviceleistung ist für die Hamburger Still GmbH viel mehr als ein unternehmerisches Markenzeichen. Sie ist ein wichtiger Differenzierungsfaktor, mit dem sich Still als einer der führenden Anbieter maßgefertigter...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite