Nachhaltigkeitsinitiative Earth Day 2022

Martin Schrüfer,

Getac engagiert sich mit One Tree Planted für die Wiederaufforstung von Wäldern

Getac, ein Anbieter robuster Computerlösungen, verkündet die Partnerschaft mit One Tree Planted im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative Earth Day 2022.

© Getac

Das Unternehmen lädt Partner und Kunden ein, gemeinsam an seiner Kampagne "Our Solutions Your Success” teilzunehmen und mindestens 30.000 Bäume zu kultivieren.

Inspiriert durch seine Kunden aus öffentlicher Sicherheit, Umweltschutz und natürliche Ressourcen respektive der Energiewirtschaft, will Getac Geldmittel sammeln, um zusammen mit One Tree Planted Zeichen für Nachhaltigkeit zu setzen. Insbesondere sollen Ökosysteme, die unter den verheerenden Waldbränden der letzten Jahre gelitten haben, wiederaufgeforstet und so ein Beitrag zu Klimastabilität geleistet werden. Der Gesamterlös kommt direkt den weltweiten Wiederaufforstungsprojekten von One Tree Planted zugute.

"Getac hat sich verpflichtet, sich auf globaler Ebene aktiv für den Erhalt unserer Umwelt einzusetzen. Hierzu bauen wir auf neueste Forschung und Entwicklungen, realisieren Prozessinnovationen, verbessern die Energieeffizienz unserer Geräte und fördern den weltweiten Einsatz umweltschonender Materialien. Es ist uns eine große Freude, gemeinsam mit One Tree Planted interne wie externe Stakeholder zu ermutigen, sich ebenfalls für den Umweltschutz zu engagieren", so Rick Hwang, Präsident der Getac Technology Corporation. "Diese Partnerschaft passt perfekt zu unseren Maßnahmen zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen und soll unsere Zielgruppen ermutigen, sich noch stärker für den Schutz der Erde einzubringen."

Anzeige

Aus Sicht von One Tree Planted heißt es: "Wir sind um das Engagement von Unternehmen wie Getac dankbar und froh, dass sie mit so viel Begeisterung positiven Einfluss auf unsere Umwelt nehmen wollen. Jeder Baum, den wir gemeinsam pflanzen, dient der nachhaltigen Minderung von Waldbrandschäden und damit der Stabilität unseres Klimas." (Ashley Lamontagne, Forest Campaign Manager von One Tree Planted)

Getac hat sich nach eigenen Angaben schon lange vor der diesjährigen Umweltinitiative für CO2-Neutralität und umweltfreundliche Herstellungsverfahren engagiert und den Einsatz nachhaltiger Produktionsmaterialien präferiert. Das Unternehmen ist überzeugt: Nachhaltigkeitsförderung muss mit den zentralen Grundwerten von Technologie verknüpft werden, um daraus Vorteile zu erzielen und Stakeholder-Erwartungen zu erfüllen. Zahlreiche Getac-Lösungen erhielten bereits wichtige Umweltzertifizierungen wie EPEAT (Electronic Product Environmental Assessment Tool), RoHS-Richtlinie, REACH-Verordnung und ENERGY STAR.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stills Neuer

Der passt einfach immer

Der neue RXE 10-16C von Still mit vielen Optionen für Komfort und Sicherheit ist ein wendiger und vielseitig einsetzbarer Elektrostapler, der sich gut für Logistikdienstleister, in der Produktionsversorgung oder in Zentrallagern von...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite