zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Regalbediengeräte / Shuttle

Unitechnik vernetzt heterogene Anlagen in einem homogenen Gesamtkonzept

Unitechnik

Automatisierte Lösungen in der Intralogistik umfassen in der Regel unterschiedliche Lagersysteme und Fördertechniken. Erst im intelligenten Zusammenspiel sorgen diese für effizienten Materialfluss. Auf der LogiMAT zeigt Unitechnik wie sich heterogene Anlagen in einem homogenen Gesamtkonzept vernetzen lassen. Der Generalunternehmer bringt dazu seine lösungsspezifische Steuerungs- und Leittechnik ein und erleichtert mit einer durchgängigen Software-Struktur die Bedienung der Systeme.

Ein anschauliches Beispiel für die Expertise von Unitechnik ist das Logistikzentrum von Dehn + Söhne in der Oberpfalz. Herzstück der dort realisierten Anlage ist ein automatisches Kleinteilelager (AKL) auf der Basis eines Shuttle-Systems mit 36 Ebenen. Auf fünf Gassen verteilen sich 36.000 Behälterstellplätze. Das AKL wird versorgt von einem Hochregallager, das größere Artikelvolumen auf Paletten bevorratet. Ein komplexes Netz aus Förder- und Hebekomponenten sowie Gabelstaplern sorgt für den Materialfluss und bindet die Kommissionierplätze an.

Herstellerunabhängig

Grundsätzlich konzipiert Unitechnik seine Distributionszentren unabhängig von einzelnen Herstellern. Anschließend verbindet der Systemintegrator alle Elemente mit eigener Steuerungstechnik und einer durchgängigen Software-Struktur: vom SPS-Programm bis zur Lagerverwaltungs-Software.

LogiMAT 2014: Halle 1, Stand 521

Anzeige

Kontakt: Unitechnik Cieplik & Poppek GmbH D-51764 Wiehl Tel.: 0 22 61 / 9 87 - 0 E-Mail: info@unitechnik.com www.unitechnik.com

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LogiMAT 2019

Galler: Dynamische Regalsysteme im Fokus

Auf einem neuen Stand präsentiert Galler neben den klassischen Regalsystemen insbesondere Lösungen für die dynamische Lagerung: So können Besucher ein Durchlaufregal live in Funktion sehen oder auch das neue Paletten-Shuttle-System in Aktion erleben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Förder- & Hebetechnik

Prinzip Ware-zur-Maschine

Die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG in Fridolfing hat sich entschieden, ihren Materialtransport zu automatisieren und setzt dabei auf den Intralogistik-Baukasten des Dornbirner Unternehmens Servus Intralogistics GmbH. Nach...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite