LogiVisor Award

Gesucht: Die besten deutschen Kontraktlogistiker

Die Zahl der Verleihungen von Logistik-Awards in Deutschland nimmt zu. Prämiert werden oftmals besondere wirtschaftliche Erfolge oder kostspielige Neustrukturierungen des Logistikgeschäfts. Doch gewinnen auch die besten Logistikdienstleister mit den innovativsten Lösungen, unabhängig von ihrer Unternehmensgröße?

© pfenning logistics

Bessere Entscheidungen durch mehr Transparenz, das ist der selbst gesetzte Anspruch der Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete.de. Für Unternehmen aus Produktion und Handel, die auf der Plattform potentielle Logistik-Partner suchen, wird das Informationsan­gebot kontinuierlich ausgeweitet. Allerdings ist die Logistik-Landschaft in Deutschland vielfältig, mit vielen erstklassigen Dienstleistungsunternehmen: Vom spezialisierten Kleinunternehmen, über solide Mittelständler bis hin zu Logistik-Welt­konzernen. Ein vollständiger Überblick über alle Dienstleister ­erscheint nahezu unmöglich. Daher hat Gewerbegebiete.de mit dem ­LogiVisor Award einen neuen und neutralen „Dienstleister-Finder” ins Leben gerufen, der es allen Logistikdienstleistern ermöglicht, sich kostenfrei auf einer zentralen Plattform für Unternehmen aus Industrie und Handel zu präsentieren.

„Unsere Erfahrung zeigt, dass die besten, realisierten Logistik-Lösungen nicht immer die bekanntesten sind und die besten Logistikdienstleister nicht bei allen Auftraggebern bekannt. Durch die Bewertung aus der Praxis werden einige Hidden Champions mehr Aufmerksamkeit erhalten”, erwartet Kuno Neumeier, Geschäftsführer der Logivest GmbH. Die erstmalige Vergabe des LogiVisor Awards durch Gewerbegebiete.de findet zeitgleich zur diesjährigen transport logistic in München statt. Am 5. Juni werden in zunächst vier Branchen-Segmenten die „besten Kontraktlogistik-Dienstleister Deutschlands“ ausgezeichnet.

Anzeige

Über Urteilsvermögen und Fakten
„Die Zeit ist reif für ein neuartiges und modernes Format. Das Urteilsvermögen von Logistik-Profis bietet immer noch die beste Grundlage zur Einschätzung von potentiellen Logistik-Partnern. Ich freue mich, dass so viele Vertreter der Handels- und Industrieunternehmen mitwirken werden. Der LogiVisor Award bringt die berechtigte Aufmerksamkeit für die besten und nicht nur die größten Dienstleister“, sagt Stephan Meyer, Inhaber der Stephan Meyer Management Consulting und Mit-Initiator des Awards.

Die Jury bilden erfahrene Logistik-Profis aus Industrie- und Handelsunternehmen, ergänzt um ein Jury-Kernteam aus neu-tralen und unabhängigen Logistikexperten. Dem Kernteam gehört als Vertreter der Fachmedien Martin Schrüfer, Leitender Chefredakteur der Magazine materialfluss und LT-manager an. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den Experten“, ergänzt Schrüfer, „vor allem die Kombination aus einer Kern-Jury und den Praktikern stellt den Award auf eine sehr professionelle und von Beeinflussungen von außen freie Ebene.“

„Die Hidden Champions der Logistik sind bei Henkel ein wichtiger Bestandteil unserer Dienstleister, sie zeichnen sich durch eine hohe Kundenorientierung und Agilität aus. Ihnen mit dem Logivisor Award eine eigene Bühne zu geben halte ich für eine ausgezeichnete Idee.”, meint Torsten Röwekamp, Category Team Leader Warehousing Services bei Henkel Global Supply Chain B.V.. Dirk Winkelhage, Vice President Group Logistics bei WILO S.E. ergänzt: „Eine logistische Auszeichnung ist kein Selbstzweck, sondern sollte zum Ausdruck bringen, wie gut das Geschäft des Kunden verstanden und in smarte Lösungen umgesetzt wird. Aus diesem Grund haben mich die Ausrichtung auf die Zielgruppe Hidden Champions sowie die absolute Neutralität des Awards zur Mitwirkung in der Jury veranlasst.“ Und Alexander Hagemeier, Vice President Global Logistics Operations bei Weidmüller, meint dazu: „Eine Begegnung auf Augenhöhe ist wichtig in der Logistik. Erfahrungs­werte müssen auf Verlader- wie Dienstleisterseite entwickelt und genutzt werden, erst dann wird die Zusammenarbeit in der Logistik erfolgreich.“

Die Bewerbungsphase für Kontraktlogistiker begann im März. Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, den ­Bewertungsgrundlagen und der Preisverleihung im Juni sind jeweils aktuell unter http://www.logivisor.com einzusehen.

Kontraktlogistiker können sich Bewerben:


Die Zahl der Logistik-Awards wächst, doch gewinnen auch die besten Logistikdienstleister mit den innovativsten Lösungen, unabhängig von ihrer Unternehmensgröße? Der LogiVisor Award, der parallel zur transport logistic 2019 in München erstmals verliehen wird, will dies erreichen. In den Branchen-Segmenten Retail & E-Commerce, Industry, Consumer ­Products und Fashion & Lifestyle ermittelt eine Jury aus ­Logistik- und Branchenexperten die jeweils besten Dienst­leister ihrer Art. Logistik-Dienstleister bewerben sich hier: www.logivisor.com

Über Logivest und Gewerbegebiete.de

Logivest ist ein inhabergeführtes, deutschlandweit agierendes Beratungsunternehmen mit Fokus auf Logistikimmobilien und Logistikstandorte. Die Kernkompetenzen bilden dabei Services in den Bereichen Vermietung, Transaktions- und Neubauberatung. Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch die Unterstützung bei der Vermarktung von Logistikstandorten, der Optimierung oder Neugestaltung von Logistikprozessen, bei M&A-Entscheidungen sowie Standortanalysen. Dabei zeichnet sich das 2011 gegründete Unternehmen durch eine umfangreiche und branchenübergreifende Logistikimmobilien-, Standort- und Logistikprozesskompetenz aus. Mit ins­gesamt vier Standorten in Deutschland (München, Stuttgart, Köln und Nürnberg) bietet die Logivest Gruppe Kunden aus Logistik, Produktion und Handel eine individuelle und bundesweite Betreuung.

Die Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete.de ist ein Service der Logivest GmbH für Logistik-, Produktions- und Handels­unternehmen sowie Gemeinden und Wirtschaftsförderer. Mithilfe der Plattform können standortsuchende Unternehmen freie Gewerbeflächen in ganz Deutschland finden und über verschiedene Bewertungskriterien miteinander vergleichen. Gemeinden und Wirtschaftsförderungen ermöglicht Gewerbegebiete.de, ihr Flächenangebot überregional anzubieten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite