Überraschender Exit

Martin Schrüfer,

Geschäftsführer geht: Klaus Tersteegen verlässt SSI Schäfer

Wie materialfluss am 6. November in Erfahrung brachte, hat Klaus Tersteegen, Geschäftsführer der Fritz Schäfer GmbH, das Unternehmen kurzfristig verlassen. Das Unternehmen bestätigte die Nachricht nach wiederholter Anfrage von materialfluss am 12. November mit folgendem Statement, das hier vollständig wiedergegeben wird:

"Klaus Tersteegen, Geschäftsführer der Fritz Schäfer GmbH in Neunkirchen, hat das Unternehmen zum 31. Oktober 2019 verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Wir danken Herrn Tersteegen für sein Engagement und seinen Einsatz in den 25 Jahren seines Wirkens bei SSI Schäfer."

(Archivbild) © SSi Schäfer

Klaus Tersteegen war eines der Urgesteine von SSI Schäfer und in der Branche sehr bekannt - nicht zuletzt unter anderem als Gastgeber des SSI Schäfer Abends am Rande des Deutschen Logistik-Kongress in Berlin Ende Oktober.

Ende August hatte SSI Schäfer den Abschied von Harrie Swinkels, CEO der SSI Schäfer Gruppe, vermeldet (materialfluss berichtete exklusiv).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

E-Commerce-Logistik

Das passende Lager einrichten

Mehr und mehr Waren in immer kürzerer Zeit versenden: eine Aufgabe, für die viele Online-Händler auf Lagerautomatisierung setzen. AM Logistic Solutions möchte mit einem Whitepaper für mehr Klarheit in puncto Lagerplanung und Systemauswahl sorgen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite