Behälter/Boxen/Paletten

KTP zeigt Verschlusssystem snap lock

Auf der CeMAT stellt die KTP Kunststoff Palettentechnik GmbH als besonderes Highlight sein neues Ladeklappen-Verschlusssystem „snap lock“ vor. Diese Neuentwicklung erweitert die Vielfalt der Verschlusssysteme, die für KTP-Behälter erhältlich sind. Der „snap lock“ ist eine deutliche Produktoptimierung durch das „Einhand - Bedienungs“-Prinzip.

KTP Kunststoff Palettentechnik GmbH
KtP zeigt Verschlusssystem snap lock

Es vereinfacht das Handling beim Öffnen der Ladeklappe: Diese kann einfach mit nur einer Hand geöffnet werden. Der Kundennutzen besteht auch in der Langlebigkeit des Verschlusssystems. Das KTP Motto „Aus der Praxis - für die Praxis“ ist mit „snap-lock“ ein weiteres Mal perfekt umgesetzt. Mit dem „snap lock“ zeigt die KTP zum wiederholten Male, wie man Produkte optimiert und die Anwendung vereinfacht. Auf dem Messestand der CeMAT zeigt der Kunststoffbehälter-Hersteller seine Mehrweg-Produkte, sowie viele innovative Ideen für unterschiedliche Anforderungen und Anwendungen.

CeMAT 2016: Halle 13 • Stand E74

Kontakt: KTP Kunststoff Palettentechnik GmbH 66359 Bous Tel.: 0 68 34 / 92 10-0 E-Mail: info@ktp-online.de www.ktp-online.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite