Über 50 neue Auszubildende

Marvin Meyke,

Still begrüßt neuen Ausbildungsjahrgang

Beim „Still Welcome Day“ in Hamburg kamen über 50 neue Auszubildende aus allen deutschen Standorten des Intralogistikers zusammen. Erste Einblicke in ihre zukünftigen Berufsfelder und in das Produktionswerk standen auf dem Programm.

Über 50 Auszubildende starten bei Still ins Berufsleben. © Still

Im Hamburger Stammhaus sowie den 14 Niederlassungen qualifiziert das Unternehmen nun insgesamt 205 Auszubildende in verschiedenen technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie in dualen Studiengängen.

„Das hohe Interesse an einer Ausbildung bei Still eröffnet Perspektiven – für die junge Generation wie für uns als Unternehmen. Denn die hohe Innovationskraft unserer Marke verdanken wir vor allem der Begeisterung unserer fundiert ausgebildeten Nachwuchskräfte“ betont Thorsten Hofmann, CFO Still, und ergänzt: „Auch unser im Mai eröffnetes neues Ausbildungszentrum in Fürth ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Denn damit verfügen wir neben dem Hamburger Ausbildungszentrum über einen zweiten Lernort für unsere deutschen Niederlassungen.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite