Industrie Wearables

Martin Schrüfer,

MARK Display von ProGlove nun auch für kurze Reichweiten

ProGlove, Hersteller von Wearable Barcode Scannern, bringt sein Industrie Wearable MARK Display jetzt auch für Standard-Range-Reichweiten auf den Markt.

© ProGlove

Die Distanz von 10 bis 90 cm ist zum Beispiel in der Fertigung ein gängiger Anwendungsfall. ProGlove baut damit sein Premiumproduktsegment weiter aus und bietet nun in diesem Umfeld sowohl Lösungen für kürzere als auch mittlere Scanreichweiten.
 
MARK Display Standard Range spart bis zu 6 Sekunden pro Scan. Dank des integrierten E-Paper Displays bekommt der Mitarbeiter vor Ort alle zentralen Informationen direkt auf den Handrücken. Damit entfallen zum Beispiel Wege zu Monitoren oder das Auswendiglernen von Arbeitsanweisungen. Gerade in hoch-frequenten Scanumgebungen maximiert sich diese Zeitersparnis zu beträchtlichen Summen. MARK Display Standard Range bietet zudem die Möglichkeit, Benachrichtigungen nicht nur visuell, sondern auch haptisch und auditiv auszugeben. Mit dem Industrie Wearable lassen sich so zum Beispiel gut ein Drittel der gängigen Scanfehler vermeiden. MARK Display Standard Range schafft bis zu 6.000 Scans pro Batterieladung und lädt in weniger als zwei Stunden komplett neu auf.
 
„Für uns ist es überaus wichtig, unseren Kunden die richtigen Lösungen anzubieten“, kommentiert Ilhan Kolko, Chief Product Officer bei ProGlove. „In unserem Premiumsegment wirkt sich dank MARK Display Standard Range die Scan-Reichweite nun nicht mehr als einschränkender Faktor aus. Denn wir können nun mit unserem MARK Display sowohl die Anwendungsfälle im Bereich Mid Range als auch die im Bereich Standard Range abdecken.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PTV Truck Navigator

Nächste Generation der Lkw Navi App

Mit dem PTV Truck Navigator G2 bringt die PTV Group die nächste Generation ihrer Navigations-App für Lkw auf den Markt. Die App greift auf das TomTom Navigation SDK (Mobile Software Developer Kit) zurück und enthält damit aktuelle Online-Karten und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Studie

Nicht in allen Punkten zufrieden

Eine Descartes-Studie zeigt, dass 62 Prozent der Verbraucher mit den Nachhaltigkeitsbemühungen der Händler bei der Lieferung unzufrieden sind. Demnach wollen Kunden lieber bei Einzelhändlern mit besonders nachhaltigen Lieferpraktiken einkaufen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite