Software

viastore: Produktion und Logistik sinnvoll vernetzen

Auf der im Rahmen der Hannover Messe stattfindenden Digital Factory, internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen, präsentiert die viastore-Gruppe Industrie 4.0-Lösungen. Im Fokus steht die neue Version des Warehouse Management Systems viadat. Es unterstützt alle Aufgaben, die Entwicklungen wie Industrie 4.0 an die Intra-logistik stellen und ist für komplexe Logistikzentren ebenso geeignet wie für konventionelle, manuelle oder staplerbediente Anlagen. Die Software ist intuitiv bedienbar und bietet mehr als 2.500 Logistik-Funktionen im Standard – die viastore kundenspezifisch erweitert und anpasst. „Wir vernetzen Materialflüsse über die klassischen Grenzen hinweg, indem wir Logistik und Pro-duktion wirkungsvoll durch Warehouse Management Systeme und Manufacturing Execution Systeme integrieren“, erklärt Dr. Harald Göbel, COO von viastore Software.

Foto: viastore
Foto: viastore

CeMAT 2018: Halle 7, Stand A40 www.viastore.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Die Kolumne von Intra Logistik

CeMAT - Ein Nachruf

Wie fanden Sie die CeMAT?“, hat mich neulich ein Leser gefragt. „Es war gar nicht so schwer“, wollte ich kalauern, „ich habe mich einfach durchgefragt.“ Den Scherz habe ich mir aus Pietätsgründen natürlich gespart: De mortuis nihil nisi bene....

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite