Aus materialfluss 1-2/2020

Martin Schrüfer,

Editorial: Gutes tun

Unternehmen, die auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter achten, sind glücklicherweise hierzu­lande in der Mehrzahl. Tue ihnen, den Mitarbeitern, Gutes und rede darüber: Einverstanden, das gehört wohl mit dazu in den Zeiten des Buhlens um die besten oder die sich noch auf dem Markt befindlichen Fachkräfte. Aber übertreiben sollte man es damit nicht, denn sonst wird es schnell merkwürdig.

© Oliver Tamagnini

So erreichte uns bei Redaktionsschluss Ende Januar die Meldung eines schwäbischen Ventilherstellers mit dem Inhalt, dass der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens entschieden habe, keine Mitarbeiter mehr nach China fliegen zu lassen, Stichwort Corona-Virus. „Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist wichtiger als wirtschaftliche Aspekte“ zitiert die Pressemitteilung den guten Mann. Selbstverständlichkeiten als Mit­teilung an die Medien zu senden, geht in meinen Augen aber ein wenig an der Sache vorbei.

Schön finde ich dagegen, mit ­welcher stillen Selbstverständlichkeit mittlerweile einige Intralogistikexperten einen Verein wie den Waisenhaus Kalkfeld e.V. unterstützen – die Hilfe für das nördlich von Windhuk, Namibia, gelegene Waisenhaus wächst und trägt immer mehr Früchte. Infos und viele Fotos dazu finden sich auf der Website www.waisenhaus-kalkfeld.de.

Zurück zum Alltag: Zum Jahreswechsel haben wir inhaltlich in materialfluss eine Anpassung vorgenommen. Die Rubrik Logistik-Dienstleister, seit rund 20 Jahren im Programm des Fachmediums der Intra­logistik, trägt nun den Namen „Logistik – power­ed by LT-manager“. Damit bringen wir zum einen die breitere Ausrichtung zum Ausdruck, die sich künftig auch auf Logistik außerhalb der Lager­hallen erstrecken wird. Zum anderen nutzt materialfluss die bald zehnjährige Expertise der Schwesterzeitschrift LT-manager auf diesem weiten Feld, Themen werden gemeinsam abgestimmt.

Anzeige

Herzlich-stille Grüße,

Martin Schrüfer, Chefredakteur

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Corona-Virus

Breaking News: Hannover Messe abgesagt

Die Hannover Messe ist abgesagt für dieses Jahr und wird erst wieder 2021 stattfinden. Nachdem die Hannover Messe wegen des sich ausbreitenden Corona-Virus vom April in den Juli verschoben werden musste, zogen die Veranstalter nun die Reißleine.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite