Man setzt auf E-Commerce-Wachstum

Martin Schrüfer,

Goodman expandiert weiter in Norddeutschland

Goodman hat seine Expansion in Norddeutschland mit dem Erwerb einer Brownfield-Fläche zum Bau eines nachhaltigen Logistikzentrums fortgesetzt. Die Anlage wird 700 Quadratmeter an Büroflächen und 1.900 Quadratmeter Mezzanin sowie überdachte Außenlagerflächen umfassen. Der Hamburger Hafen ist einer der drei größten Häfen Europas und ein dynamischer Gewerbestandort. In Kombination mit der Flexibilität der Anlage bietet das Projekt Möglichkeiten für Kunden der E-Commerce-Branche und Logistikdienstleister im begehrten Hamburger Hafenbereich.

© Goodman

Die Fertigstellung ist für Mitte 2021 geplant. Von der Anlage aus sind es nur fünf Minuten zu den Containerterminals und zur Autobahn, 15 Minuten in die Hamburger Innenstadt und 25 Minuten  zum Flughafen. Das Gelände ist ferner durch eine Busverbindung mit den Airbus-Werken, dem Hausbruch Gewerbepark und dem ZOB in Altona verbunden.   

Der Immobilienentwickler setzt seine Expansion in Norddeutschland fort, nachdem Goodman bereits über 40.000 Quadratmeter in der Umgebung entwickelt und an Airbus und Diehl vermietet hat.

Markus Meyer, Head of Northern Germany bei Goodman, sagt: „Diese Fläche zeigt Goodmans technische Expertise bei der Umwandlung von Brownfields in moderne Flächen, womit wir unsere Kunden näher an ihre Kunden bringen und die Effizienz ihrer Logistikketten sowie die Auslieferung auf der Letzten Meile verbessern.“ Das Grundstück ist eine zwischen 2013 und 2015 vorgenommene Verfüllung eines ehemaligen Hafenbeckens.

Anzeige

Zu Goodmans Ansatz bei Brownfield-Entwicklungen bemerkt Markus Meyer: „Obwohl diese Projekte herausfordernd sein können, führen sie zu umweltfreundlichen und visuell attraktiven Flächen, die oftmals dem Gemeinwohl dienen.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logistikimmobilien

Segro erweitert Airport Park Berlin

Segro errichtet für den Gewerbeteil des Segro Airport Park Berlin weitere 33.000 Quadratmeter. Nachdem die Baugenehmigung erteilt wurde, wird der Baubeginn für den ersten Abschnitt mit circa 15.000 Quadratmetern noch in diesem Jahr erfolgen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite