Lager- und Regalsysteme

Martin Schrüfer,

Online-Lebensmittelverkauf jetzt auch mit REWE

 
Alain Caparros.
Köln, 26.09. - Das Thema Online-Handel mit Lebensmitteln wird aktuell nicht nur von Amazon und Tegut erprobt und vom Otto Versand angedacht, sondern nun auch von REWE: Gegenüber der "Wirtschaftswoche" kündigte REWE-Chef Alain Caparros entsprechende Pläne für den Winter 2011 an.
 

 

Lager- und Regalsysteme: Online-Lebensmittelverkauf jetzt auch mit REWE

Das Konzept ist demnach zweigleisig: Zum einen kann der Kunde online bestellen und zu einem vereinbarten Zeitpunkt vor Ort im REWE-Laden die Ware abholen, zum anderen sei wohl auch ganz klassischer Online-Handel mit Lieferung an den Kunden geplant. Caparros sieht den Plan demnach als "Versicherung für die Zukunft", wie die "Wiwo" schreibt. Für den Lebensmittelhandel der Online-Mitbewerber hat Caparros indes keine positiven Worte übrig.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kapazitäten erweitert

Jungheinrich-Stapler für Amazon

Pünktlich zum Tag der Logistik am 11. April hat Amazon den Umbau seines Logistikzentrums in Pforzheim eingeweiht. Durch die Umrüstung auf Schmalgangregale schafft der Onlineversandhändler zusätzliche Kapazitäten. Zukünftig werden hier 115...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite