Lager- und Regalsysteme

Intelligente Regalsysteme

bartels

Unter dem diesjährigen Motto „Intelligence in Production“ wurden vom 16. bis zum 21. September Aussteller aus aller Welt ihre Produkte und Dienstleistungen auf der EMO Hannover vorstellen. Bartels präsentierte genau passend zu diesem Motto ihre neuesten Intelligenten Regalsysteme. In Halle 6, Stand J29 finden Interessierte Highlights aus dem jüngsten Entwicklungsprogramm.

Das Roll-Aus-Regal zeichnet sich vor allem durch seine leichte Bedienbarkeit und die individuelle Konstruktion aus. Durch den neu integrierten, leistungsstarken E-Antrieb kann in der Regel bereits eine Person sehr schwere Lasten oder überdimensionales Langgut handhaben. Das Regal ist darüber hinaus mit ein- oder beidseitigem Auszug erhältlich und je nach Bedarf besteht die Möglichkeit, den E-Antrieb auch für einzelne Fächer nachzurüsten. Dadurch gestaltet sich die Langgutlagerung mit direktem Zugriff selbst bei Längen von 25 Metern und mehr relativ simpel. Die Arme des Roll-Aus-Regals verfügen über 1.600 kg Traglast und sorgen so für immense Kräfteersparnis bei viel frequentiertem Zugriff.

Schubfachregal für Bleche und Tafeln

Ein weiteres Highlight ist das Schubfachregal für Bleche und Tafeln. Es ist mit einem schwenkbaren Vorbau ausgestattet und verfügt über ­einen elektrisch angetriebenen Auszug. Ganz nach Bedarf können alle Fächer damit versehen werden oder alternativ nur einzelne. Der Auszug bietet sich insbesondere bei Fächern in einer Höhe ab 1,80 m an, die manuell nur schlecht bedient werden können.

Anzeige

Kontakt: Karl H. Bartels GmbH D-25358 Horst Tel.: 0 41 26/39 68-0 Fax: 39 68-68 E-Mail: bartels@bartels-logistic.de www.bartels-logistic.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stapleranbaugeräte

Gut aufgestellt

Durwen blickt auf erfolgreiche Jahre zurück. Mit nunmehr ca. 180 Mitarbeitern und modernen Bearbeitungsmaschinen entstehen auf rund 12.000 m² Produktionsfläche Anbaugeräte wie Mehrfachpalettengabeln, Drehgeräte, Zinkenverstellgeräte,...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Stapleranbaugeräte

Strom und CO2 eingespart

Mehr als die Hälfte aller Ladegeräte in Europa, die zum Laden von Flurförderzeug-Batterien gebraucht werden, basieren auf der alten 50-Hertz-Trafotechnik. Deren Wirkungsgrade sind aus heutiger Sicht erschreckend niedrig. Der Gerätewirkungsgrad...

mehr...
Anzeige

Lager- & Kommissioniertechnik

Keine Luft verschicken

B+ introduziert automatische Verpackungslösungen für die Auftragskommissionierung und dies um der letzte Schritt im Automatisierungsprozess aufzufüllen, nämlich bei der Verpackung. Heute gibt es schon sehr viele Firmen die Kartonaufrichter und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software & Ident

Industriedrucker für Einstiegssegment

Printronix stellt mit dem T2N seinen ersten Thermo-Barcodedrucker für das Einstiegssegment vor. Die Drucker der T2N-Familie sind standardmäßig mit Ethernet ausgestattet, für eine reibungslose Installation konfiguriert und bieten einzigartige...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite