Ex-Viastore-Geschäftsführer bleibt in der Branche

Martin Schrüfer,

Detlef Ganz neuer CTO bei Stow

Die stow group baut weiter aus: Detlef Ganz hat ab dem 1. Januar bei der belgischen Gruppe die Rolle des CTO, Chief Technology Officers übernommen.

© Stow

Damit ist Detlef Ganz zuständig für den Bereich Forschung und Entwicklung. Der 55-jährige Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur wird innerhalb des Managements den Ausbau von neuen Produkten, Marktsegmenten und Märkten für stow vorantreiben. Detlef Ganz war bis Ende 2019 als Geschäftsführer bei viastore Systems für das operative Geschäft des Stuttgarter System Integrators zuständig (materialfluss berichtete am 25. November). Davor war er rund neun Jahre Geschäftsführer beim Lagertechnik-Anbieter BITO sowie in weiteren führenden Positionen in Intralogistik und Maschinenbau tätig.

„stow ist für mich seit Jahren natürlich ein sehr bekanntes Unternehmen, das in beeindruckender Weise sehr konsequent und gezielt seinen Wachstumskurs fährt“, sagt Detlef Ganz und fügt hinzu: „Ich freue mich auf die Herausforderung bei stow, einem hochdynamischen Marktführer.“

stow entwickelt und produziert Regalsysteme für alle verschiedenen Lageranwendungen. stow ist mit über 1.800 Mitarbeitern und zehn Produktionsstätten nach eigenen Angaben der führende Anbieter in diesem Marktsegment. Mit dem aktuell laufenden Programm „one brand, one company“ wurden zudem die Markennamen storax, feralco und duwic zum 31. Dezember aufgelöst und zu einer starken Marke zusammengeführt: stow.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite