IFOY 2019

Marvin Meyke,

Sieger des IFOY Awards in Wien geehrt

Am 26. April sind die Sieger des International Intralogistics and Forklift Truck of the Year-Award, kurz IFOY Award, in der Wiener Hofburg bekannt gegeben worden: Vertreter von Cargometer, Jungheinrich, ProGlove, The Raymond Corporation, Still und UniCarriers Europe nahmen vor mehr als 600 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien jeweils eine Trophäe in Empfang.

Strahlende Sieger bei der IFOY Award Night im großen Festsaal der Hofburg Wien. © Oskar Steimel / IFOY

Großer Jubel, erstmals Start-ups ausgezeichnet
Für den siebten Durchlauf des Intralogistikwettbewerbs waren insgesamt 15 Lösungen und Geräte in sechs Kategorien nominiert, nach einem dreiteiligen Audit stimmte die Jury über die Sieger ab. Das Ergebnis blieb aber bis zur IFOY Award Night geheim. Der Jubel war groß, als die sechs Laudatoren das gut gehütete Geheimnis um die Gewinner im Großen Festsaal der Wiener Hofburg lüfteten. "Sowohl in der erstmals ausgelobten Start-up-Kategorie als auch in den fünf weiteren Kategorien war die Entscheidung wieder eng. Schon das dreiteilige Audit während der IFOY Test Days hat gezeigt, dass die Nominierten in puncto Innovationsgrad und Kundennutzen ihren Wettbewerbern auf dem Markt zum Teil um Längen voraus sind", betonte Anita Würmser, geschäftsführende Vorsitzende der IFOY Jury.

Frachtentarife genau ermitteln
In der Kategorie Intralogistics Software holte ein Wiener Unternehmen die Trophäe. Die Cargometer GmbH wurde für ihr On-the-fly Freight Dimensioning ausgezeichnet. Die Österreicher brachten ein Tool für die Frachtvermessung am fahrenden Stapler auf den Markt. Firmen können mit diesem Frachtentarife genauer ermitteln und so ihren Ertrag steigern.

Anzeige

Kompakt dank integrierter Batterie
Jungheinrich konnte sich in der Kategorie Warehouse Truck mit dem Schubmaststapler ETV 216i durchsetzen. Das Lagertechnikgerät überzeugte in puncto Performance und Design, sowie als weltweit erster Schubmaststapler mit vollständig integrierter Lithium-Ionen-Batterie.

Premiere für Raymond
Erstmals im IFOY Finale war der US-amerikanische Flurförderzeugspezialist The Raymond Corporation. Das Tochterunternehmen von Toyota holte sich mit dem Raymond Virtual Reality Simulator eine Trophäe in der Kategorie Special of the Year.

Routenzug: automatisch be- und entladen
Die Kategorie AGV & Intralogistics Robot konnte dieses Jahr Still für sich entscheiden. Das Unternehmen wurde für seinen Routenzug mit einem LTX50-Schlepper und automatischer Be- und Entladung ausgezeichnet.

"Start-up"-IFOY geht an Pro-Glove
Der Flurförderzeuganbieter UniCarriers Europe wurde in der Kategorie Counter Balanced Truck für den innovativsten Gegengewichtsstapler ausgezeichnet. Den IFOY Award in der erstmals durchgeführten Kategorie Startup of the Year holte sich eine Münchner Firma: ProGlove (Workaround GmbH). Das Unternehmen überzeugte mit seinen gleichnamigen intelligenten Handschuh zum Scannen von Barcodes und 2D-Codes. ProGlove entwickelte einen leistungsfähigen Scanner in der Größe einer Streichholzschachtel, der unkompliziert an einem Handschuh befestigt wird.

Innovativster Gegengewichtsstapler
In der Kategorie Counter Balanced Truck wurde der Flurförderzeuganbieter UniCarriers Europe AB für den innovativsten Gegengewichtstapler im Wettbewerb ausgezeichnet. Der Hersteller ging mit dem TX 3 3-wheel mit einer Tragfähigkeit von 1,6 Tonnen ins Rennen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Topmeldungen

IFOY AWARD 2017: Die Sieger

Am Eröffnungsabend der transport logistic standen bei der IFOY Award Night in der Münchener BMW Welt die weltbesten Intralogistikgeräte des Jahres im Mittelpunkt. Elf Geräte und Lösungen von sieben Herstellern schafften es in diesem Jahr ins...

mehr...

Flurförderzeuge

IOFY 2016: Die Weltspitze in Hannover

Wieder einmal war der Jubel riesig, als es zum Auftakt der CeMAT hieß: „And the IFOY Award goes to …“. 13 Geräte und Solutions standen im Finale der internationalen Intralogistik-Oscars. BYD, Crown, Jungheinrich und SSI Schäfer gewannen die...

mehr...
Anzeige

Topmeldungen

IFOY Award: Bewerbungsphase läuft

Europas begehrtester Intralogistik-Award geht wieder an den Start. Während die Sieger des International Forklift Truck of the Year-Award 2014, kurz IFOY Award, noch jubeln, laufen die Vorbereitung für die IFOY Wahlperiode 2015 bereits auf...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite