Innovationspreis

Marvin Meyke,

Bio-Faltbox wird prämiert

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft verleiht dem Mittelständler Walther Faltsysteme das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“.

Walther Faltsysteme würde mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ des Stifterverbands ausgezeichnet. © Walther Faltsysteme

Das Unternehmen produziert nachhaltige Spezialbehälter aus Kunststoff. Die von Walther neu entwickelte Biofaltbox wird zu 93 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen produziert. Alle zwei Jahre verleiht der Stifterverband das Gütesiegel an Unternehmen für Verdienste im Bereich Bereich Forschung und Entwicklung. "Die Auszeichnung mit Gütesiegel bestätigt uns, dass wir bereits sehr fortschrittlich und innovativ vorgehen. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern entwickeln wir kontinuierlich Ideen, um neue Produkte auf den Markt zu bringen und unsere bestehende Palette zu optimieren", so Dominik Lemken, Prokurist und Leiter Entwicklung bei Walther Faltsysteme.

Der Stifterverband bewertet neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, Hochschulen und Forschung Innovationen und Forschungsprojekte. Das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ ist das Ergebnis der jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erhobenen Statistik über die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in deutschen Unternehmen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehstapelbehälter

Vegetarisch und gut gestapelt

Die Amidori Food Company ist ein erfolgreiches Start-up der Lebensmittelindustrie. Das junge ­Unternehmen produziert vegetarische Lebensmittel. Amidori optimierte die ­inner­betriebliche Logistik mit einem Drehstapelbehältersystem von Werit.

mehr...
Anzeige

Einfach smart: Flottenverwaltung in der Cloud

I.D. Systems‘ neues PowerFleet® EXPERT Flottenmanagement für Flurförderzeuge setzt den Fokus auf eine kostenreduzierte Fuhrparkverwaltung – ganz ohne Installation einer lokalen Software. Hierfür stellt das smarte System eine Software-as-a-Service (SaaS)-Solution bereit. Durch einfaches Einloggen in die cloud-gehostete Software erhalten Flottenbetreiber sofort detaillierte Informationen zur Fahrzeugnutzung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite