Intralogistik-IT

Katja Preydel,

Element Logic übernimmt S&P Computersysteme

Das deutsche Unternehmen S&P Computersysteme (S&P) ist ein führender Lösungsanbieter für komplexe Anforderungen im Bereich der Intralogistik-IT. Durch die Zusammenarbeit mit S&P ist Element Logic in der Lage, durch das Angebot einer vollständig integrierten Intralogistik-Software-Suite zu wachsen.

© S&P

Automatisierung spielt in den heutigen Lagern eine immer größere Rolle, und Software ist dabei der Schlüssel. Das Ziel von Element Logic ist es, sich durch ein komplettes Intralogistik-Software-Portfolio innerhalb seines Kerngeschäfts und seiner Expertise zu differenzieren. Mit der Übernahme von S&P wird so die Expertise um eine hochmoderne Intralogistik-Software-Suite erweitert.

Element Logic CCO Håvard Hallås © Element Logic

„S&P ist ein strategisch wichtiger Partner für uns, um unser Ziel, ein führender Softwareanbieter in unserem Segment zu werden, zu verwirklichen.“ sagt Håvard Hallås, Chief Commercial Officer von Element Logic. „Die Partnerschaft mit S&P gibt uns mehr Kompetenz und Kapazität für die Integration und Verbindung von Hard- und Softwarelösungen, wie WCS/WMS und verschiedene Materialflusslösungen.“

S&P bietet die Lagerverwaltungssoftware SuPCIS-L8 an. Die Software-Suite ist eine hochverfügbare, skalierbare und individualisierbare Plattform, um intelligente und automatisierte Intralogistiklösungen für dynamische und anspruchsvolle Kunden zu realisieren. Die Software steuert Fördertechnik, automatisierte Lager aller Art, Sortieranlagen oder Roboter, welche den Menschen bei seiner täglichen Arbeit unterstützen.

Anzeige

S&P entwickelt seine Warehouse Management Plattform kontinuierlich weiter, um seinen Kunden moderne und zukunftssichere Lösungen anzubieten. Die Projekte werden von der Planung bis zur Inbetriebnahme in allen Automatisierungsstufen realisiert - von manuell betriebenen Lagern mit mobiler Datenerfassung bis hin zu hochkomplexen und vollautomatisierten Logistikzentren.

Das deutsche Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung bei der Implementierung von Software und der Lösung von Logistikaufgaben größten Anspruchs. Seit 1985 unterstützt es Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, vom Mittelstand bis zum Großkonzern, in Deutschland und 14 weiteren Ländern. Nun wird S&P seine Reise als Teil der Element Logic Gruppe fortsetzen.

Remy El Abd, Horst Reichert © S&P

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Element Logic“, so Horst Reichert, Geschäftsführer von S&P. „Mit dem Angebot einer kompletten Intralogistik-Software-Suite für manuelle Lager, einer breiten Palette von Automatisierungskomponenten und Integrationen in ERP-Software und Supply-Chain-Tools ist dies eine perfekte Ergänzung für beide Unternehmen.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

PTV Truck Navigator

Nächste Generation der Lkw Navi App

Mit dem PTV Truck Navigator G2 bringt die PTV Group die nächste Generation ihrer Navigations-App für Lkw auf den Markt. Die App greift auf das TomTom Navigation SDK (Mobile Software Developer Kit) zurück und enthält damit aktuelle Online-Karten und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite