Scanner & Drucker

Günstig und tiefenscharf: Barcodeleser mit blauem Licht

Die neue BCL 600i Gerätefamilie von Leuze electronic arbeitet mit blauem Laserlicht. Mit der blauen Laserdiode erreicht der BCL 600i eine um 50Prozent höhere Tiefenschärfe als Lesegeräte mit Rotlichtlaser. Dies hat Vorteile beim Lesen von Codes mit sehr kleinen Modulstärken (Strichbreiten) bis 0,35mm. In der Regel ist hierfür eine Fokusverstellung

Leuze electronic GmbH + Co. KG
Barcodeleser mit blauem Licht

oder eine Laserdiodenumschaltung notwendig. Dies ist bei dem neuen Barcodeleser nicht der Fall. Der BCL 600i hat eine feste Brennweite. Die einst so teuren blauen Laserdioden sind durch ihre vielfältige Verbreitung, zum Beispiel in Blu-Ray-Playern, deutlich günstiger geworden – dies kommt auch dem BCL 600i preislich zugute. Es gibt mehrere Gerätetypen (Linien- und SchwenkspiegelScanner), verschiedene Optiken (M, F), integrierte FeldbusSchnittstellen (Profinet, Ethernet TCP/IP) und den multi-Scan Betrieb – eine Gerätekombination, die alle Scanner für die SPS zu einem logischen Scanner zusammenfasst. Die browsergestützte Konfiguration via web-Config, der Referenzcodevergleich, die Auto-Config-Funktion und Codefragment-Technik runden die Funktionsvielfalt der BCL600iGeräte ab.

Kontakt: Leuze electronic GmbH + Co. KG D-73277 Owen Tel.: 0 70 21 / 5 73-0 E-Mail: info@leuze.de www.leuze.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite