Da schau her

Martin Schrüfer,

Kühne Holding beteiligt sich mit 10 Prozent an der Deutschen Lufthansa AG

Die Kühne Holding AG hat am Markt einen Anteil von insgesamt 10 Prozent an der Deutschen Lufthansa AG über eine 100-prozentige deutsche Tochtergesellschaft erworben.

© Kühne

Karl Gernandt, Executive Chairman der Kühne Holding AG: "Die Kühne Holding schätzt die Deutsche Lufthansa als einen weltweit führenden Luftfahrtkonzern mit globalem Anspruch und möchte für diese Gesellschaft ein langfristiger, stabiler und verlässlicher Partner sein. Dies gilt umso mehr als dass die gesamte Logistikbranche vor anspruchsvollen Herausforderungen steht." Klaus-Michael Kühne, Eigentümer der Kühne Holding AG: Die Investition in die Deutsche Lufthansa bedeutet für meine Kühne Holding eine hervorragende Abrundung des bisherigen Beteiligungsportfolios, in der logistisches Know-how über diverse unabhängige Beteiligungen gebündelt ist. Bei der Auswahl der Beteiligungen lege ich besonderen Wert darauf, dass alle Unternehmen ihre Eigenständigkeit im internationalen Wettbewerb behaupten."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite