Fachpack

Marvin Meyke,

Schmalz präsentiert Flächengreifer FXCB für kollaborative Roboter

Schmalz zeigt auf der FachPack Lösungen für die Verpackungs-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie © J. Schmalz

Schmalz zeigt auf der FachPack Lösungen für die Verpackungs-, Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Dazu gehören neben manuellen auch automatisierte Systeme, wie der Flächengreifer FXCB für kollaborative Roboter.

Mit flexiblem Schaum als Greiffläche kann er unter anderem Kartonagen oder Boxen von bis zu acht Kilogramm halten. Zudem zeigt Schmalz ein Baukastensystem für modulare Vakuum-Endeffektoren (VEE). Der Anwender kann hier Komponenten mit einer Software zusammenfügen. Zum Palettieren und Depalettieren ganzer Produktlagen präsentiert das Unternehmen das Lagengreifsystem SPZ-M. Zudem erfahren die Besucher alles über die Vakuum-Flächengreifsysteme FXP und FMP. Der Betreiber kann mit nur einem Greifer Verpackungen aus verschiedenen Materialien mit unterschiedlichen Geometrien automatisiert palettieren, depalettieren, und kommissionieren. Schmalz stellt neben Greifern zudem Komponenten vor, wie unter anderem die intelligenten „i“-Produkte wie den Vakuum- und Druckschalter VSi. Halle 3 , Stand 141

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachpack

Premiere für Behälterserie und Palette

Auf der FachPack stellt bekuplast seine neue Großbehälterserie basicline plus und eine multifunktionale Europalette vor. Mit den neuen Großbehältern der Serie basicline plus komplettiert bekuplast sein basicline-Produktprogramm, das nun vom...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite