Kommissioniertechnik

K. Hartwall wird Mehrheitsgesellschafter bei A&A

K. Hartwall Oy Ab, finnischer Anbieter von Mehrwegtransportlogistik-Lösungen, hat Anfang Juli angekündigt, A&A Logistik-Equipment zu übernehmen. A&A ist ein deutscher Anbieter von Logistiklösungen für unterschiedliche Branchen. K. Hartwall richtet sich mit seinem Angebotsportfolio besonders an Einzel- und Großhandelsunternehmen, die Postlogistik sowie die Automobilindustrie. Branchenführer wie Schaeffler, Royal Mail, Havi Logistics und Bosch zählen zu den Kunden des Unternehmens, das 160 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

K. Hartwall Oy Ab, finnischer Anbieter von Mehrwegtransportlogistik-Lösungen, hat Anfang Juli angekündigt, A&A Logistik-Equipment zu übernehmen © K. Hartwall Oy Ab

“Durch das Zusammenlegen unserer Stärken werden wir zu einem weltweiten Marktführer im Bereich des Logistiktransport-Equipments. Die Erfahrungen von K.Hartwall im Lean-Logistikbereich und im internationalen Handel werden mit der Expertise von A&A kombiniert,” sagte Jerker Hartwall, CEO von K.Hartwall.

A&A Logistik-Equipment
A&A mit Sitz in Heidenau bei Hamburg wurde 1992 gegründet und bietet Standardlogistiklösungen, sowie kundenspezifische Transportlösungen im Routenzug- und FTS-Bereich. mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Modernisierung

Retrofit als nachhaltige Alternative

Jede Logistikanlage hat ihr eigenes Ablaufdatum. Gründe können gehäufte Störungen, gestiegene Anforderungen oder fehlende Schnittstellen sein. Ist dieser Zeitpunkt gekommen, stellt sich die Frage: Neuanschaffung oder Upgrade?

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2022

Drei Neuheiten von AMI für mehr Effizienz

Mit drei Neuentwicklungen kommt AMI Förder- und Lagertechnik zur Logimat. Dazu gehört das automatische Lager- und Kommissioniersystem Smart-Flexdepot. Mit einem doppelt rotierenden Vakuum-Greifersystem bietet es viel Kapazität und benötigt nur wenig...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wissen, wie

Wann ist Automatisierung die beste Wahl?

Die Entscheidung für oder gegen eine automatisierte Lösung ist oft geprägt von Vorurteilen: Automatisierung punkte mit höherer Geschwindigkeit und besserer Platzausnutzung bei niedrigeren Betriebskosten, erfordere aber eine hohe Investition und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite