Behälter/Boxen/Paletten

BITO: FTS Leo Locative mit drei Starter-Kits

Die BITO-Lagertechnik präsentiert ein ganzes Logistik-Paket mit Neuheiten ihrer Lagerkonzepte und -systemlösungen. Nach intensiver Testphase geht das innovative fahrerlose Transportsystem BITO Leo Locative in den Verkauf. Zur Markteinführung wird der einfach zu bedienende Behältertransporter in drei verschiedenen Starter-Kits erhältlich sein. Ganz neu zur Messe stellt BITO die App Seal+Track vor – ein Feature für die BITO-Boxen BITO MB und BITO EQ, mit dem sichergestellt werden kann, dass beim Transport von schützenswerter Ware kein unerlaubter Zugriff auf die Behälter erfolgt ist. Außerdem wurde die leise laufende Systembehälterserie BITO XL-Motion um zwei Modelle erweitert und setzt mit der ergonomischen BITO Klappbox EQ einen weiteren Messeschwerpunkt.

Foto: Bito
Foto: Bito

LogiMAT 2017: Halle 3, Stand C21 www.bito.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Behälter/Boxen/Paletten

Gilgen Logistics: Let's move

Unter dem Motto "Let's move" lenkt der Intralogistik-Komplettanbieter Gilgen Logistics zur Messe die Aufmerksamkeit auf eine neu entwickelte Aufgabestation für Rollbehälter und Paletten. Folgende Vorteile bieten sich dem Bediener an; die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite