Software & Ident

Microsyst: Kommissionierung „the easy way“

Mipick vom Systemelektronikanbieter Microsyst sorgt als variables Pick-by-Light- beziehungsweise Pick-to-Light-System neben der reibungs- und beleglosen Kommissionierung zeitgleich für reduzierten Arbeitsaufwand und verminderte Fehlerquoten. Mipick ist speziell auf die Anforderungen des industriellen Einsatzes abgestimmt und modular aufgebaut. Dabei können auch diverse Zusatzkomponenten eingebunden werden, welche den Kommissioniervorgang noch einfacher oder effektiver gestalten: Neben Lichtgittern, Lichtschranken oder Akustikmeldern sind auch periphere Geräte wie Waagen, Scanner oder Drucker einfach an das System anzubinden. Ebenso kann eine zusätzliche Visualisierung, beispielsweise durch Großanzeigen oder Monitore jederzeit integriert werden. Die Systemanbindung erfolgt über die gängigen industriellen Schnittstellen Ethernet TCP/IP, Profibus oder Profinet.

Foto: Microsyst
Foto: Microsyst

www.microsyst.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissioniertechnik

Schnelle Kommissionierung im Fokus

Die Logistikbranche steht unter anhaltend hohem Wettbewerbsdruck. Gefordert sind effiziente, hochwertige, ergonomische und transparente Arbeitsprozesse. Materialfluss wollte von fünf Unternehmen wissen, welchen Beitrag Picking Technologien leisten...

mehr...
Anzeige

Software

Cooles WMS für Eisbär und mehr

Ohne hochleistungsfähige Warehouse-Management-Software wäre jedes noch so hoch automatisierte Logistikzentrum zum Stillstand verurteilt. Die umfangreichen Programme verwalten Artikel und Bestände, organisieren Ein- und Auslagerungen und die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite