„Smarte Intralogistik: Effizient. Flexibel. Automatisiert.“

Martin Schrüfer,

22. TEAMLogistikforum lockt nach Paderborn

Das jährlich stattfindende TEAMLogistikforum öffnet in diesem Jahr zum 22. Mal in Paderborn seine Pforten.

© TEAM

Die Kombination aus vielseitigen Logistik-Vorträgen, einer umfangreichen Fachausstellung und intensiven Netzwerkmöglichkeiten liefert den Fachbesuchern einen umfangreichen Überblick über aktuelle Logistik 4.0-Themen. Zum Leitthema „Smarte Intralogistik: Effizient. Flexibel. Automatisiert.“ stellen Experten Zukunftstrends, Visionen und Lösungsansätze rund um die neuesten Intralogistik-Technologien vor.

Referenten wie Professor Dr. Michael Henke vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und Professor Rüdiger Kabst von der Universität Paderborn setzen spannende Impulse in den Bereichen Wissenschaft und Forschung. Intralogistikunternehmen geben faszinierende Einblicke in die Praxis und berichten von ihren Erfahrungen, die zum Beispiel bei der Optimierung von Logistikzentren entstehen.

Daran knüpft die Firma TEAM GmbH an, die aufzeigt, wie sich intelligente Logistik 4.0-Systeme in das Lager integrieren lassen und welche Trends sich auf dem Markt abzeichnen. Weiter geht es mit dem Thema Automatisierung. Hier wird im ersten Slot das automatische Lager- und Bereitstellungssystem AutoStore als ein Zukunftsgarant für die Intralogistik vorgestellt. Im zweiten Slot präsentiert das junge Start up-Unternehmen Cellgo ein autonomes Warenlager nach dem Baukastenprinzip, das sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eignet.

Anzeige

Den Abschluss des Tages bildet der bewegende Impulsvortrag der mehrfach für ihre Vorträge ausgezeichnete Ex-Stuntfrau Miriam Höller. Mit ihrer außergewöhnlichen Geschichte, ihren Erkenntnissen und Lehren begeistert und motiviert sie ihr Publikum und weckt absolute Aufbruchstimmung.

Ausgiebige Gelegenheit zur Vertiefung der vorgestellten Themen und zum Netzwerken bietet die begleitende Fachausstellung mit Ausstellern aus der Intralogistik. Die eintägige Veranstaltung ist für Führungskräfte aus Logistik und IT kostenlos und wird zudem gestreamt. Sie findet im weltgrößten Computermuseum, dem Heinz Nixdorf MuseumsForum, in Paderborn statt. Veranstaltungsorganisator ist das Paderborner IT-Unternehmen TEAM GmbH. materialfluss ist wieder als Medienpartner mit dabei, Chefredakteur Martin Schrüfer übernimmt die Tagesmoderation.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite