Personalie

TST gewinnt Top-Managerin von Kühne+Nagel

Karin Eulenbruch, bislang Vice President Sales & Business Development Contractlogistics Germany and Switzerland bei Kühne+Nagel, hat zum 1. September in gleicher Position zum  Logistikdienstleister TST gewechselt.

© TST

Nach 12 Jahren bei K+N übernimmt sie bei dem Wormser Logistiker eine zentrale Managementfunktion. „Ich bin davon überzeugt, dass ich meine Stärken und meine Erfahrung bei einem familiengeführten Unternehmen nochmal ganz anders einbringen und entfalten kann als in einem klassischen Konzern“, kommentiert Eulenbruch ihren Start bei TST. Sie freue sich riesig auf das „Unternehmen mit Herz“, sagt die gelernte Speditionskaufrau. „TST ist mein Wunschunternehmen“.

Mit der neu geschaffenen Führungsposition stärkt TST Gründer und Geschäftsführer Frank Schmidt das operative Management in seinem Unternehmen. „Wir stehen in den kommenden Jahren vor weiteren wichtigen Wachstumsschritten“, sagt Schmidt, der in diesem Jahr mit Tchibo Coffee Service und Unilever bereits den Gewinn zwei namhafter Neukunden vermelden konnte. „Umso mehr freue ich mich, mit Karin Eulenbruch eine ausgewiesene Kontraktlogistikexpertin in unserem Unternehmen begrüßen zu können, die perfekt in unser Managementteam passt.“

Mit 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 75 Logistikstandorten in Deutschland, Europa und den USA zählt das 1990 von Frank Schmidt mit nur einem Lkw gegründete Wormser Unternehmen heute zu den führenden Logistikspezialisten für industrienahe Logistikprozesse und schnell drehende Konsumgüter in Deutschland. „Aus der Rolle des Hidden Champions wachsen wir langsam raus“, sagt Schmidt, der TST heute gemeinsam mit seiner Frau Melanie und Geschäftsführer Marcel Bicking führt. Zu den Kunden zählen bekannte Unternehmen aus der Marken- und Konsumgüterindustrie, aus dem Kosmetik- und Pharmabereich, aus der Automobilzulieferindustrie sowie große Handelsunternehmen. Für dieses Jahr erwartet TST einen Umsatz von mehr als 380 Millionen Euro.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite