Lagerkapazitäten erweitert

Martin Schrüfer,

stow realisiert 12.300 zusätzliche Palettenstellplätze bei Greiwing

Die Greiwing logistics for you GmbH hat an ihrem Standort am Logport in Duisburg 12.300 zusätzliche Palettenstellplätze und 15 Hochsilos in Betrieb genommen.

© stow Deutschland

Die Erweiterung des 5.000 Quadratmeter großen Logistikcenters wurde bereits zwei Monate früher fertig. stow Deutschland war in der Lage, die Realisierung der Verschieberegal-Anlage stow Mobile in derselben Zeit zu verkürzen, um das Lager termingerecht in Betrieb zu nehmen. Somit wurden 12.300 zusätzliche Palettenstellplätze geschaffen. Nun verfügt Greiwing in Duisburg über mehr als 80.000 Palettenstellplätze. „Dass sich die tolle Entwicklung in Duisburg fortsetzt, verdanken wir auch den konsequenten Investitionen in den Standort“, sagt Jürgen Greiwing, Geschäftsführender Gesellschafter der Greiwing logistics for you GmbH. Erst 2019 hatte Greiwing laut Mitteilung die Lagerkapazitäten um 8.000 Palettenstellplätze erweitert.

Zahlen und Fakten:

  • • Verwendung von rund 7.000 Traversen
  • • 12.300 zusätzliche Palettenstellplätze
  • • Regalhöhe von 13,5 m
  • • ca. 90 % der zur Verfügung stehenden Lagerfläche wurden bebaut
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lager- und Regalsysteme

Fachboden zeigt Größe

Den Besuchern der CeMAT bietet der Lagertechnik-Hersteller META-Regalbau auf 300 Quadratmetern einen umfassenden Einblick in das Sortiment – vom bewährten Fachbodenregal META CLIP® über dynamische Verschieberegale des Typs META MULTIBLOC® bis zur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite