Ausbau für Camping-Großhändler

Marvin Meyke,

Caravan-Spezialist erweitert sein Logistikzentrum

Der Caravan-Spezialist Frankana erweitert erneut sein Logistikzentrum und setzt dabei auf Klinkhammer. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage wird die Anlage am Standort Gollhofen um eine zusätzliche Halle vergrößert, von Klinkhammer fördertechnisch angebunden und mit einem modernen Wareneingangsbereich, Paletten- und Kragarmlager ausgestattet.

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage erweitert der Camping-Großhändler Frankana erneut sein Logistikzentrum. © Klinkhammer

Klinkhammer realisiert mit der Erweiterung bereits die dritte Ausbaustufe für Frankana in Gollhofen. Die bestehende Anlage beinhaltet ein Paletten-, Fachboden- und Kragarmlager sowie einen automatischen Auftragszusammenführungspuffer für Behälter. Die gestiegene Nachfrage machte die Erweiterung um eine weitere Halle notwendig: Eine intelligente Fördertechnik verbindet über drei Geschosse die Lagerbereiche mit der Kommissionierung per Pick-by-Voice, der Packerei und dem Versand. Übereinander angeordnete Voll- und Leerbehälter-Fördertechnik  verknüpft dabei die Bestandsanlage mit der neuen Halle. In dieser sollen ein moderner Wareneingangsbereich mit 12 Service- und Retouren-Arbeitsplätzen und der Bereich Verskinnung durch die Fördertechnikanbindung für optimierte Abläufe und Prozesse sorgen. Zudem soll das Lagerverwaltungssystem um ein manuelles Palettenlager mit neun Gassen und 4.500 Stellplätzen sowie ein Kragarmlager erweitert werden. Dank der neuen Fördertechnik und den modern ausgestatteten Arbeitsplätzen wird ein ergonomisches, rücken- und gelenkschonendes Arbeiten möglich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Software

Mit dem Wischfinger navigieren statt scrollen

Mit KlinkWARE präsentiert die Klinkhammer Group die neue Generation ihrer Warehouse-Management-Software für Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung. Die Software punktet mit intuitiver Bedienung und ist laut Hersteller Vorreiter im Bereich...

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Software

Ganz nach Kundenwunsch

Intuitiv soll sie sein, die Lagerverwaltungssoftware der Zukunft, so dass neue Mitarbeiter nicht Wochen mit der Einlernphase verbringen. Und einfach konfigurierbar, damit zwischen Programmierung und Go-Live so wenig Zeit wie möglich vergeht....

mehr...
Anzeige

Logistik-Dienstleister

Klinkhammer setzt auf Rundumblick

Als unabhängiger Intralogistik-Spezialist geht die Klinkhammer Group mit ihrer 360°-Philosophie einen neuen Weg. Es geht nicht mehr nur um einzelne Komponenten, Software oder Anlagenlayouts, vielmehr geht es um den ganzheitlichen Blick. Von der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite