Fachpack

Marvin Meyke,

Bessere Nachverfolgbarkeit von Ladungsträgern

Utz gibt auf der diesjährigen FachPack  einen Überblick über die Möglichkeiten, Ladungsträger mittels RFID oder Barcodes auf ihrem Weg zu verfolgen.

Utz zeigt in Nürnberg eine Palette, in deren Füßen zwei RFID-Tags eingebracht sind. © Georg Utz

Im Rahmen einer auch in der Logistik schnell fortschreitenden Digitalisierung wird dieser Aspekt der Entwicklung von Behältern und Paletten aus Kunststoff zu intelligenten Ladungsträgern immer wichtiger. So zeigt Utz in Nürnberg eine mit dem Verpackungspreis ausgezeichnete Palette, in deren Füßen zwei RFID-Tags eingebracht sind. Diese Poolpaletten werden bereits bei Auslieferung erfasst und schon vor der Anlieferung dem System des Kunden zugeschrieben. All dies geschieht vollständig automatisiert. Weitere Beispiele intelligenter Behälter und Paletten finden Sie auf dem Utz Stand in Nürnberg.             Halle 6, Stand 257

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Fachpack

Premiere für Behälterserie und Palette

Auf der FachPack stellt bekuplast seine neue Großbehälterserie basicline plus und eine multifunktionale Europalette vor. Mit den neuen Großbehältern der Serie basicline plus komplettiert bekuplast sein basicline-Produktprogramm, das nun vom...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite