LogiMAT 2019

Martin Schrüfer,

Tragrollen für jeden Einsatzzweck

Die mehr als 250 Mitarbeiter zählende Rollex-Gruppe stellt auch 2019 Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich Förderelemente, insbesondere Tragrollen und Antriebskomponenten vor.

© Rollex

Schwerpunkte liegen bei angetriebenen und nicht angetriebenen Tragrollen, Motorrollen, Trommelmotoren, Bandrollen, staudrucklosen Systemkomponenten, Lagertechnik wie Schwerkraft-Rollenbahnen sowie Rollenschienen und Zubehör. Aktuell erweitert Rollex seine Produktionskapazitäten massiv um die „high runner“ des Sortimentes in größeren Stückzahlen bei kürzeren Lieferzeiten produzieren zu können.

Rollex produziert Rollen aus Stahl, Kunststoff oder Edelstahl in Durchmessern von 16 – 130 mm. Als Antriebselement kann zwischen Kettenrad-, Zahriemenrad-, Keilrippen-Riemen- oder Rundriemenantrieb gewählt werden. Möglich ist auch das Aufbringen unterschiedlicher Beschichtungen wie PVC, NBR-Gummierung, Polyurethan, Epoxydharz, Chrom, Teflon, etc. sowie konischer Kunststoffelemente für  Kurvenbahnen. Mittels Verwendung spezieller Öle und Fette sind auch Rollen für Anwendungen in Temperaturbereichen von –30 bis +200°C lieferbar.

Neben Rollen liefert Rollex auch Steuerungskomponenten (RMD) für den einfachen Aufbau angetriebener, staudruckloser Förderstrecken. Außerdem  werden speziell für die Lebensmittelindustrie geeignete Bandrollen mit aus HDPE bestehendem Kunststoffrohr präsentiert. Auf dem Messestand präsentiert sich ebenfalls das Partnerunternehmen Momentum Technologies mit Antrieben. Angewendet werden diese insbesondere in der Lebensmittelverarbeitung, der Intralogistik sowie im Maschinenbau.

Anzeige

Halle 5, Stand D69

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite