Kauf offiziell vollzogen

Annina Schopen,

Beumer übernimmt FAM aus Magdeburg

Die FAM-Gruppe aus Magdeburg, Anbieter von Förderanlagen und Verladetechnik, gehört nun zu hundert Prozent zur Beumer Group, Beckum. Der Anfang Mai unterzeichnete Kaufvertrag wurde am 9. Juni 2022 rechtlich vollzogen.

Die FAM-Gruppe aus Magdeburg gehört nun zu hundert Prozent zur Beumer Group. © Beumer FAM

Die Beumer Group hat sich in der Schüttgut-Technologie seit Jahrzehnten stabil am Markt etabliert. Mit dem Kauf der FAM-Gruppe will der Systemanbieter seine Marktposition in den Bereichen Minerals und Mining stärken.

Die FAM-Gruppe mit der Zentrale in Magdeburg ist ein international agierender mittelständischer Konzern und Hersteller von Förderanlagen mit 750 Mitarbeitern. Das Unternehmen zähle zu den weltweit führenden Komplettanbietern von Schüttgutumschlags- und Aufbereitungsanlagen, so die Unternehmensmitteilung. FAM plant, konstruiert und fertigt schlüsselfertige Anlagen und Systeme für die Gewinnung, Förderung, Verladung und Lagerung von Mineralien, Rohstoffen und Gütern. Neben der Erweiterung des Portfolios ergänze sie mit ihrem Know-how und der globalen Aufstellung die Kompetenz von Beumer bei der Projektierung von Anlagen. FAM bringt neben Planung und Engineering die komplette Wertschöpfung samt After-Sales-Service ein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite