LogiMAT 2019

Marvin Meyke,

NeoLogs wendige Alternative

NeoLogs wendige Alternative. © NeoLog

Das Landshuter Logistikunternehmen NeoLog stellt auf der LogiMAT ein multifunktional einsetzbares elektrisches Transportgerät vor: Der 360Mover ergänzt das Portfolio des Produktions- und Betriebsausstatters und dient Nutzern als flexible Alternative, wenn Sammeltransporte, schnelle Feinverteilung oder Konfektionierung zu erledigen sind. Dieses Spezialgerät bietet Kompaktheit, Ergonomie und sichere Bedienung. Mit einem Wenderadius von nur einem Meter kann sich der 360Mover selbst in Aufzügen um seine Achse drehen. Die Batterieleistung erlaubt bis zu 35 Kilometer Wegstrecke bei einem Tempo von 6 km/h (12 km/h optional). Die Zugleistung reicht bis zu 1,5 Tonnen; verschiedene Kupplungen sind verfügbar. Während des An- und Abkoppelns können Anwender auf der Plattform stehenbleiben, was unnötige Handgriffe vermeidet.

Eingang Ost, Stand EO25

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitsplatz-Gestaltung

Umsatzplus bei NeoLog

Mit einem Umsatzwachstum von plus 25 Prozent gegenüber 2017 und mehr als 1.000 Aufträgen bilanziert das Landshuter Unternehmen Neolog sein vergangenes Geschäftsjahr, das von April 2018 bis März 2019 lief.

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2019

avero Arbeitsplatzsystem im Fokus

Das System sorgt für Effizienz, Ergonomie und Sicherheit am Arbeitsplatz für die manuelle Montage, berichtet der Anbieter bott. Die Ablagen am avero Arbeitsplatzsystem lassen sich ohne Werkzeug nach Bedarf ausrichten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitsplätze

bott: avero Fertigungslinie im Fokus

bott präsentiert in München das Arbeitsplatzsystem avero. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering ist live vor Ort ein Montagesystem mit Mitarbeiterführung durch Bildschirmanweisungen und ein Pick to Light System zu sehen....

mehr...

Arbeitsplätze

bott: avero Montagelinie bei Data Modul

Das Unternehmen Data Modul in Weikersheim setzt auf Effizienz und Anpassungsfähigkeit. Dabei hilft eine umfangreiche Ausstattung mit avero Arbeitsplatzsystemen von bott. Data Modul produziert individuelle und industriell genutzte Display-, Touch-,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite