Verpackungstechnik

Lydia optimiert Verpackungslogistik

Topsystem

Mit Lydia Voice&Vision stellt topsystem auf der FachPack Lösungen für die Verpackungslogistik vor: unter anderem die sprachgeführte Weste Lydia VoiceWear und die neuste Weiterentwicklung Lydia SmartWatch. Hände frei, Kopf frei – das sind die wesentlichen Attribute der ergonomischen Lösung Lydia Voice&Vision. Damit wird topsystem, Entwickler des Systems und Technologieführer im Bereich sprachgesteuerter Arbeitsprozesse, den steigenden Anforderungen nach Ergonomie und Prozesssicherheit in der Verpackungslogistik gerecht. Die Lydia SmartWatch unterstützt die Mitarbeiter beim Warenausgang visuell: von der Darstellung der Auftragsinformationen über Verpackungsbesonderheiten bis zu Value Added Services. So weist die Datenuhr per Vibrationsfunktion beispielsweise auf spezielle Qualitätsprüfungen von Verpackung und Inhalt eines Auftrags hin. Im Ergebnis steigen Effizienz beim Verpacken und Qualität bei der Warenauslieferung deutlich. Bedienen lässt sich die SmartWatch über Touchscreen oder per Sprache.

FachPack 2016: Halle 4, Stand 101

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachpack

Rocholz: Zum ersten Mal grün

Auf der Messe präsentiert sich Rocholz zum ersten Mal in grünem Gewand. Die neue Firmenfarbe steht für die langlebigen, nachhaltigen und ergonomischen Arbeitsplatzsysteme für die Intralogistik und passt zum Fachpack-Leitthema.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite