Guinness World Record

Marvin Meyke,

69 Sekunden! Schnellster Stapler-Radwechsel der Welt

Auszubildende von Linde Material Handling schafften es, mit dem schnellsten Radwechsel an einem Gabelstapler einen Weltrekord zu erzielen - nur 69 Sekunden benötigten sie dafür.

Respekt, 69 Sekunden! © Linde Material Handling

"Der Gedanke kam, wie viele gute Ideen, eigentlich durch Zufall. Aber plötzlich entwickelte sich eine unglaubliche Dynamik. Bei den Proben war die Energie geradezu greifbar und immer mehr gute Einfälle machten die Sache richtig rund!" erzählt Martin Stadtmüller, Produktmanager Central Europe Linde Material Handling und Team-Koordinator. Der bisherige Rekord lag bei einer Minute und 50 Sekunden  – die acht „Mechaniker“ und ihr Staplerfahrer benötigten nur 69 Sekunden. "Es war total aufregend!", erzählt Jochen Berger, Auszubildender im Kundendienst im dritten Lehrjahr.

"Der Anblick der Jurorin mit Maßband und Stoppuhr setzte doch reichlich Adrenalin frei! Wir mussten, anders als im Training, alle hinter einer Linie starten und erst zum Stapler hinrennen, und das in den Anzügen und mit Helm – wir haben uns wirklich gefühlt wie bei der Formel1!" In der StaplerCup-Arena unter den Augen zahlreicher Zuschauer und der Guiness-Jurorin bewahrten die Azubis die Nerven und knackten den bisherigen Rekord. "Wir sind sehr stolz auf unsere Weltrekordler!", resümiert Marc Wehner, Senior Vice President Central Europe. "Wir haben die Idee von Anfang an in allen Bereichen sehr gerne unterstützt, Auszubildende mit solcher Kreativität und solchem Engagement sind für jeden Arbeitgeber doch die beste Investition in die Zukunft."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LogiMAT 2019

Nachhaltige Lösungen für die Intralogistik

In Stuttgart demonstriert der Experte für Batterieladetechnik ganz im Sinne der nachhaltigen Intralogistik, wie der Energieverbrauch dank moderner Ladesysteme, intelligentem Batteriemanagement und Dienstleistungen rund um den Ladeprozess gesenkt und...

mehr...
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige

LogiMAT 2019

Neuer Elektro-Stand-Gabel-Hochhubwagen

Auf der LogiMAT bleibt die Genkinger GmbH ihrer Tradition treu, neue Produkte der Fachöffentlichkeit erstmals vorzustellen. Diesmal können die Besucher einen neu entwickelten Elektro-Vierwege-Stand-Gabel-Hochhubwagen kennenlernen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite