LogiMAT 2020

Helena Gennutt,

Butzbachs Tore für viele Bereiche

Butzbach produziert Schnelllauftore Novosprint und Industrietore Spacelite für wirtschaftliche, sichere und zuverlässige Betriebsprozesse.

© Butzbach

Die Novosprint-Tore rollen sich binnen Sekunden seitlich auf, wenn ein Gabelstapler darauf zufährt. Die seitliche Öffnungstechnik gibt sofort die volle Durchfahrthöhe frei. Zur Messe bringt der Hersteller eine LED-Signal-Lichtleiste mit, die zusätzlich einen sicheren Durchgangsverkehr absichert. Butzbach liefert auch spezielle Tore für besondere Einsätze, etwa im Flughafenbereich. Hier sind zum Beispiel 400 Meter und 30 Meter hohe Tore verbaut; sie werden für jeden Auftraggeber individuell geplant, konstruiert, hergestellt und montiert.

Halle 9, Stand D69

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Pierau rückt Quickwins in den Fokus

Die Logistikexperten von Pierau Planung legen neben der Konzeptplanung und Realisierung kompletter Logistiklösungen ihren Fokus auf „Quickwins“: schnell umsetzbare Logistik-Maßnahmen, die sich sowohl funktional als auch ökonomisch nachhaltig positiv...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Elokon: Unterwegs mit Personenschutz

Elokon verschafft den Logimat-Besuchern einen Überblick über seine Sicherheits- und Assistenzsysteme. Dazu gehören Umgebungswarnsysteme, mobile Personenschutzgeräte, Flottenmanagementsysteme, stationäre Warngeräte und radargestützte Systeme zur...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite