Multimedia-Dossier der BVL

Martin Schrüfer,

Die Nachhaltigkeit in allen Dimensionen entdecken

„Nachhaltig gestalten“ ist angesagt, und zwar in allen Dimensionen: in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht. Konkrete Anregungen, Impulse und Inspiration gibt es ab sofort in einem multimedialen Dossier der BVL.
Wie stellt sich die Logistik für die nächste Dekade auf? Wie kann man es schaffen, Geschäftserfolg, Umweltschutz und soziale Interessen gleichermaßen zu fördern? Auf diese entscheidenden Fragen weist das Jahresmotto der BVL „Nachhaltig gestalten – Winning the Next Decade“ hin. Auch auf dem Deutschen Logistik-Kongress, der vom 21. bis 23. Oktober 2020 in Berlin stattfindet, werden sich Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diesem Trend widmen.

© BVL

Nachhaltig gestalten

Von Nachhaltigkeitskonzepten in der Steinzeit bis zu den 17 Zielen der UN für eine nachhaltigen Entwicklung, vom Online-Fitness-Portal im Einzelhandel bis zum Holz im Maschinenbau: Das Online-Dossier der BVL beleuchtet „Nachhaltig gestalten“ von diversen Seiten und bietet Praxisbeispiele von Unternehmen, die Nachhaltigkeit nicht nur in ihre Unternehmenskultur aufgenommen haben, sondern sie auch leben. Es liefert spannende Umfrageergebnisse zum Thema und lässt Menschen aus der Logistik zu Wort kommen.

Anzeige

„Mit unserem Jahresmotto, dem Motto des Deutschen Logistik-Kongresses und auch unserem Online-Dossier möchten wir Menschen anregen, über Nachhaltigkeit in all ihren Facetten – ökonomisch, ökologisch und sozial – nachzudenken. Insbesondere Unternehmer sollten sich vor diesem Hintergrund die Karten legen, wie sie ihren Betrieb für eine erfolgreiche Zukunft aufstellen können. Wenn aus diesem Nachdenken dann nachhaltiges Handeln wird, haben wir viel erreicht“, sagt der BVL-Vorstandsvorsitzende Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer.

Das Multimedia-Dossier findet sich unter anderem unter www.bvl.de/nachhaltig-gestalten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aus materialfluss 8-9/2020

Editorial: Vernunft und Wille

Corona und kein Ende, weder was dessen Verbreitung noch die Nachrichten darüber angeht. Der Föderalismus und die daraus offenbar unweigerlich resultierenden unterschiedlichen Auslegungen des Worts „Hygiene“ treiben uns langsam alle in den Wahnsinn.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite