Kommissioniertechnik

META mit festem Team im Digital.Hub Logistics Dortmund vertreten

Der Lagertechnikexperte META aus Arnsberg ist seit Anfang Juli personell beim Digital.Hub Logistik vertreten. Da Themen rund um die Digitalisierung auch im Lager immer bedeutender werden, soll das neue Team vielversprechende Technologien auf Anwendbarkeit und Praxistauglichkeit testen. Dazu konnten Peter Weber und Kerstin Herdtle für das Projekt gewonnen werden. Weber kann auf eine langjährige Mitarbeit bei META zurückblicken. Kerstin Herdtle sammelte zudem bereits durch Ihre Tätigkeit beim Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik und durch ihr Studium in der Fachrichtung Logistik an der Technischen Universität Dortmund viele wichtige Erfahrungen.

“Um das volle Innovationspotenzial von META freizusetzen, bedarf es neben einem gründlichen Technologiescreening auch dem Mut ganz neue Wege einzuschlagen. Zukunftsweisende Ideen entstehen aus Visionen, die nicht nur erkannt, sondern auch konsequent verfolgt werden müssen.” erklärte Herdtle.

Der Digital.Hub Logistics in Dortmund begleitet und berät das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik in Dortmund  und die teilnehmenden Unternehmen zur digitalen Transformation und beim Aufbau digitaler Geschäftsmodelle. mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite