Fördertechnik & Komponenten

Twist and rotate: Energieketten, denen Drehbewegungen nichts anhaben

Drehbewegungen an Maschinen sind für Leitungen und Schläuche eine große Belastung. Um diese sicher zu führen und zu schützen, hat igus sein Programm an Energieführungsketten für Drehbewegungen um eine „Heavy Duty“-Version erweitert. Das twisterband HD ist eine noch stabilere, aber gleichzeitig ebenso kompakte,

igus GmbH
Twist and rotate: Energieketten, denen Drehbewegungen nichts anhaben

spiralförmige Energiekette für Kreisbewegungen, mit der Rotationen von bis zu 20-mal um die eigene Achse möglich sind. Mit dem twisterband können Rotationsbewegungen den Energie-, Daten- und Medienleitungen nichts anhaben. Für den Zusatz „Heavy Duty“ (HD) haben die Konstrukteure bei igus die Bandsegmente deutlich verstärkt und somit stabiler konstruiert. Zum anderen wurde für die Verbindung der einzelnen Segmente eine Kombination aus einer Bolzen- und Hakenlösung entwickelt. Es ist damit extrem belastbar und gleichzeitig flexibel. Das twisterband HD hält Temperaturen unter 0° Celsius stand und ist damit für Außeneinsätze geeignet. Der Außendurchmesser liegt bei 300 Millimetern, die Höhe beginnt bei 250 Millimetern und variiert je nach benötigtem Drehwinkel nach oben.

Kontakt: igus GmbH D-51147 Köln Tel.: 0 22 03 / 96 49-0 E-Mail: info@igus.de www.igus.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite