Gepäckabfertigung

Marvin Meyke,

Flughafen Singapur sortiert mit Beumer

Am Flughafen Singapur werden jährlich mehr als 65 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Betreiber, die Changi Airport Group (CAG), setzt auf eine Gepäckabfertigungsanlage der Beumer Group.

Bis zu 26.000 Koffer und Taschen finden täglich am Flughafen Singapur ihren Weg. © Beumer Group

Bis zu 26.000 Koffer und Taschen täglich werden am Flughafen der ostasiatischen Metropole bearbeitet. Zum Einsatz kommen die Abfertigungssysteme von Beumer heute in den Terminals 2, 3 und 4. Im Lauf der Jahre hat der Systemanbieter die bereits seit 1998 betsehenden Geschäftsbeziehung weiter ausgebaut und bietet nun auch einen ganzjährigen Customer Support. Der Customer Support des Systemanbieters stellt vor Ort sicher, dass die Anlage trotz gestiegener Zahl an Gepäckstückenreibungslos funktioniert.

Finn Laugesen, Leiter des Beumer Customer Supports, erklärt: "Wir pflegen langfristige Beziehungen mit unseren Kunden. Deshalb verstehen wir auch deren Bedürfnisse und sind in der Lage, sie optimal zu unterstützen." Mit dem Beumer Customer Support wird laut Unternehmensangaben selbst in Spitzenzeiten kein zusätzliches Personal erforderlich. "Durch die Kombination aus sorgfältiger Planung und strengen, kontinuierlichen Systemüberprüfungen können wir Überraschungen vermeiden", beschreibt Laugesen.

Ng Hoe Seng, Vizepräsident der CAG und für den Bereich Gepäckabfertigungssysteme zuständig, bestätigt den Erfolg durch die enge Beziehung mit dem Systemanbieter. "Die Beumer Group versteht unsere Anforderungen. So konnte zum Beispiel im Terminal 4 die neue Anlage nach umfangreichen Tests vor der Eröffnung pünktlich den Betrieb aufnehmen."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LogiMAT 2019

Digital, vernetzt und präzise sortiert

„Digital – Vernetzt – Innovativ“ lautet das Motto Messe. Die Beumer Group bringt auf der Messe genau das zum Ausdruck: Der Systemintegrator präsentiert seine neuentwickelten BG Sorter aus dem Geschäftsfeld Sortier- und Verteiltechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

E-Commerce

Sportausrüstung clever kommissioniert

Das E-Commerce Unternehmen Sport Okay GmbH vertreibt über seinen Onlineshop alpine Bekleidung und Sportausrüstung. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung hat sich das Unternehmen entschieden, in Innsbruck in den Neubau eines Logistikzentrums zu...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite