Labelexpo Europe 2019

Marvin Meyke,

Umweltfreundlich etikettieren

Logopak, Hersteller von Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, zeigt auf der Labelexpo Europe am Gemeinschaftstand mit Evonik ein neues, umweltfreundliche EcoEtikettiersystem.

Die Labelexpo Europe feiert ihren 40. Geburtstag. Die Industriepartner Logopak und Evonik präsentieren bei der Messe in Brüssel eine gemeinsame Entwicklung für ökologisches wie ökonomisches Etikettieren ohne Trägermaterial. Am ersten Mese-Tag, dem 24. September, wird der neue Eco-Labeller am Gemeinschaftsstand zudem um 12 Uhr präsentiert.

© Logopak

Effizienz und Nachhaltigkeit
Das Eco-Labelling spart Abfall – und damit auch Geld. Durch 50 Prozent weniger Platzbedarf bei der Lagerung von Verbrauchsmaterial wird auch die Beschaffung und Nachschublogistik wirtschaftlicher. Das Material spart Platz und Gewicht, so dass bei Lagerung und Transport laut Unternehmensangaben sogar bis zu 50 Prozent eingespart werden können.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LogiMAT 2022

Eindeutige Kennzeichnung mit Bluhm Systeme

Der gesamte Warenverkehr basiert auf dem Austausch unterschiedliche Informationen und Kennzeichnungen, die auf Produkten, Kartons oder Paletten aufgebracht sind. Es geht neben der Identifikation von Waren auch um Auftragsabwicklungsprozesse – etwa...

mehr...

LogiMAT 2022

Digitaler Laufzettel von Faubel

Faubel stellt ein Smart Label mit direkter SAP-/ERP-Schnittstelle vor. Mit dieser Einbindung sind SAP-/ERP-Backend-Daten via mobiler, browserbasierter Lösung mit App und mobilem Endgerät auf einem E-Paper-Display sichtbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Etikettierung

Ein Dauerläufer für Durchläufer

Mit dem Legi-Air 4050 E2A bringt der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme einen neuen Palettenetikettierer auf den Markt. Das Gerät entstammt der Baureihe der bewährten Etikettendruckspender Legi-Air 4050 E und etikettiert Paletten zweiseitig...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LogiMAT 2020

Kennzeichnung unverzichtbar

Den innerbetrieblichen Materialfluss – von der Beschaffung über die Produktion bis zur Distribution – unterstützt eine zuverlässige und durchgängige Kennzeichnung ganz wesentlich. Sie begleitet die Prozesssteuerung und ermöglicht die lückenlose...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite