LogiMAT 2022

Petra Born,

Alternative zu Holz von Craemer

Craemer stellt die Euro L1 vor, eine Kunststoffpalette aus Polyethylen. Die robuste und langlebige, in einem Stück gespritzte Palette mit dem bekannten Euromaß 1.200 mal 800 mal 150 Millimeter ist robust, langlebig und wartungsfrei.

© Craemer

Mit fünf Versteifungsprofilen trägt sie im Hochregal 1.250 Kilogramm und ist mit den üblichen Regalbedien- und Palettiergeräten verwendbar. Die ebenflächig geschlossenen Kufen sorgen für ein störungsfreies Laufverhalten auf allen handelsüblichen Fördertechnikelementen in intralogistischen Anlagen. Craemer stellt mit dem Kunststoffmodul eine Alternative zu den verbreiteten Holzpaletten zur Verfügung. Die Palgrip-Antirutschbeschichtung auf dem Oberdeck hält die Ladung selbst in Schräglage und bei Feuchtigkeit sicher. Der Hersteller gibt für die L1 eine Temperaturbeständigkeit von minus 30 Grad bis plus 40 Grad Celsius an. Optional ist die Palette mit Palgrip-Antirutschkufen, RFID-Transponder und Außenkantenvarianten erhältlich.

Halle 6, Stand B30

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Logimat 2022

Fokus auf Nachhaltigkeit bei Utz

Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie? Das will Utz beantworten, zum Beispiel mit Lager- und Transportbehältern aus wiederverwertbarem Kunststoff. Das Unternehmen zeigt, wie klimaneutrale Mehrwegverpackung funktionieren kann.

mehr...

Logimat 2022

Advantech will den besten Überblick

Die Herausforderungen in der Logistik nehmen noch weiter zu. Komponenten sind knapp und Preise für den Transport steigen. Langfristige Entwicklungen vorauszusehen, fällt derzeit schwer. Umso wichtiger ist es, Lösungen ganz nach dem Motto...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite