Was lange währt, geht nun weiter

Martin Schrüfer,

StaplerCup 2021: Continental verlängert die Partnerschaft

In diesem Jahr ist Continental schon zum 16. Mal Hauptsponsor des StaplerCup, einer B2B-Sportveranstaltung. Der Sponsoringvertrag als „Presenter Partner“ wurde nun erneut um zwei weitere Jahre verlängert. Die Partnerschaft zwischen Continental und dem Veranstalter Linde Material Handling besteht seit der ersten Stunde.

© Linde Material Handling

„Wir wollen dabei unterstützen, den Menschen eine Bühne zu geben, die sonst nicht im Fokus stehen, aber für eine reibungslose Logistik und damit einen funktionierenden Alltag für jeden von uns unverzichtbar sind“, sagt Matthias Engelhardt, Marketing- und Vertriebsleiter für den deutschen Markt bei Continental Commercial Specialty Tires. Nahezu jeder hierzulande lasse sich regelmäßig Pakete zuschicken und halte gut bestückte Regale im Supermarkt für selbstverständlich. Doch was sich alles im Hintergrund abspiele, wie viel Planung, Abstimmung und Disziplin eine einwandfreie Logistik erfordere – das sei den meisten nicht bewusst. „Der StaplerCup ist eine tolle Möglichkeit, auf maximal spannende und kurzweilige Art einen Blick hinter die Kulissen der Logistik-Branche zu ermöglichen. Und die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, wie wichtig Sicherheit und eine gute Ausbildung der Beschäftigten in Lagern und Logistikbetrieben sind. Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit dem StaplerCup nun um zwei weitere Jahre als Presenter Partner zu verlängern. Sowohl das Event an sich als auch die Stimmung rundherum sind einfach einmalig.“

Anzeige

Continental-Reifen für maximale Sicherheit

Am 30. Oktober steigt das Finale des StaplerCup 2021 in der f.a.n. frankenstolz arena in Aschaffenburg. Sämtliche eingesetzten Staplermodelle sind traditionell mit Continental-Reifen ausgestattet. Bei den diesjährigen Wettkämpfen kommt das Modell Continental CS20 zum Einsatz. Das hat sich bereits 2019 bewährt, wie Engelhardt berichtet. „Wir haben es eigens für Gabelstapler entwickelt.“ Neben hervorragender Traktion überzeuge der CS20 mit ausgeprägter Laufruhe und hohem Komfort in der Fahrerkabine. Vibrationen seien damit so gut wie ausgeschlossen. „So tragen wir bei den Wettkämpfen zum Schutz der Staplerfahrerinnen und -fahrer bei und helfen ihnen, Elemente sicher von A nach B zu transportieren. Und das unter Extrembedingungen.“ Da die Stapler-Duelle 2021 erstmals in der Halle stattfinden, wird der CS20 in der Clean-Version montiert, um sichtbare Reifenspuren und Verschmutzungen auf dem Untergrund zu vermeiden.

Beim Rückblick auf die seit 2005 währende Partnerschaft zwischen dem Veranstalter Linde Material Handling und dem Sponsor Continental lässt sich der zündende Funke nicht mehr konkret ausmachen. Fest steht allerdings: Die renommierten Konzerne haben sich gesucht und gefunden. Beide setzen sich seit jeher für Sicherheit beim Führen von Fahrzeugen ein und sind in ihrer jeweiligen Branche führend in Europa. Begonnen hatte die langjährige Liaison mit einem begleitenden Infostand als Aussteller am Rande der Wettkämpfe. Jahr um Jahr wurde sie weiter ausgebaut. „Es ist toll mitzuerleben, wie der StaplerCup jedes Jahr ein Stück wächst – und mit ihm seine Protagonisten“, sagt Engelhardt. „Beim StaplerCup 2018 haben wir gemeinsam mit den Linde-Azubis einen Weltrekord im Reifenwechsel – selbstverständlich mit Continental-Reifen – an einem Stapler aufgestellt: ein wahrer Gänsehaut-Moment. 2019 gab es sogar eine eigene Continental-Tribüne. Wir finden immer wieder etwas Neues, das allen Beteiligten Spaß macht.“ 2021 werden die Continental-Reifen im Rahmen des komplett neu konzipierten StaplerCup Parcours besonders in Szene gesetzt

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Staplerserie erweitert

Kompakte Stapler von Hyster

Hyster Europe ergänzt seine Staplerserie Fortens um neue, besonders manövrierfähige und platzsparende Stapler, die bis zu acht Tonnen heben können. Gleichzeitig werden die Stapler der gesamten Produktreihe H6.0–8.0FT nachträglich mit Zweifach- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem materialfluss NEWSLETTER

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite